GPG SchlÃŒssel importieren?

04/06/2008 - 13:11 von Wolfgang Bauer | Report spam
Servus.

Bei mir ist GnuPG_v1.4.9_(MingW32) installiert und es ist ein
Schlüsselpaar erzeugt. Es gelingt mir aber nicht dieses Schlüsselpaar,
Wolfgang_Bauer.asc, in TheBat zu importieren.

Auch wenn ich in "PGP-Einstellungen, Dateien" den Pfad zu pubring.gpg
und secring.gpg setze heißt es "Es wurde kein privater Schlüssel
gefunden". Unterscheidet TheBat da zwischen PGP GPG?

Freundliche Grüße
Wolfgang Bauer
http://www.wolfgang-bauer.at
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Steinfeld
04/06/2008 - 22:31 | Warnen spam
Wolfgang Bauer schrieb

Bei mir ist GnuPG_v1.4.9_(MingW32) installiert und es ist ein
Schlüsselpaar erzeugt. Es gelingt mir aber nicht dieses Schlüsselpaar,
Wolfgang_Bauer.asc, in TheBat zu importieren.



Hier arbeitet noch 1.4.7 (aus dem gpg4win-Paket). Wohin willst Du das
Schlüsselpaar importieren? Die Keyverwaltung làuft doch über GPG, z.B.
mit gpa (eingetragen in den "OpenPGP-Einstellungen | Dateien").

TB! nutzt dann die Schlüsselringe nur. Du musst dann zum Versenden nur
in den "Konto-Eigenschaften | Optionen" OpenPGP aktivieren.

Oder habe ich jetzt etwas falsch verstanden?

Gruß
Uwe

Ähnliche fragen