GPO-Fehler nach Crash (Event 8194)

12/12/2008 - 00:50 von Matthias V. | Report spam
Hallo!
Ich hànge gerade vor einem Fehler der sich mir nicht wirklich zu erkennen
geben will. Ich hatte heute einen Crash an meinem Server 2008 wg. Ausfalls
der USV (sowas blödes...).
Nachdem ich diese gewechselt habe ist der Server normal hochgefahren. Auch
das AD sowie die einige installierte Datenbankanwendungen laufen wieder ganz
normal, benötigten also keine Handarbeit.
Leider ist aber direkt ein Fehler in den GPO´s aufgetreten, den ich mir
nicht erklàren kann. Ich erhalte im Anwendungsprotokoll die Meldung
"Die clientseitige Erweiterung konnte die Richtlinieneinstellungen für
"Default Domain Policy {31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9}" nicht
entfernen Computer, da ein Fehler mit Fehlercode "0x8007000d Die Daten sind
unzulàssig." Weitere Details finden Sie in der Ablaufverfolgungsdatei.
aufgetreten ist."
Event 8194
(habe ich nicht geàndert, steht da so... deutscher Server halt ;-))
Desweiteren kommt im Systemprotokoll
"Fehler beim Anwenden der "Group Policy Local Users and
Groups"-Einstellungen. Die "Group Policy Local Users and
Groups"-Einstellungen besitzen möglicherweise eine eigene Protokolldatei.
Klicken Sie auf den Link "Weitere Informationen"."
Event 1085
und zusàtzlich noch im Gruppenrichtlinien-Log
"Die Verarbeitung der Group Policy Local Users and Groups-Erweiterung wurde
in 62 Millisekunden abgeschlossen."
Event 7016

Die Protokollierung (gpsvc.txt) bringt mir irgendwie gar nichts, da ich
nicht weiss wonach ich suchen soll. Was ich finde ist z.B.
GPSVC(13c.1e1c) 00:13:33:926 ProcessGPOs: OpenThreadToken failed with error
1008, assuming thread is not impersonating
GPSVC(13c.12e0) 00:13:33:989 ProcessGPOs: Extension Group Policy Local Users
and Groups ProcessGroupPolicy failed, status 0x8007000d.
GPSVC(13c.12e0) 00:13:33:989 CExtSessionLogger::Delete: Failed to
DeleteInstance with 0x80041002
und auch
GPSVC(13c.16fc) 00:19:46:844 ReadGPExtensions: Rsop entry point not found
for C:\Windows\System32\dskquota.dll.
GPSVC(13c.16fc) 00:19:46:844 ReadGPExtensions: Rsop entry point not found
for gptext.dll.
GPSVC(13c.16fc) 00:19:46:844 ReadGPExtensions: Rsop entry point not found
for iedkcs32.dll.
GPSVC(13c.16fc) 00:19:46:844 ReadGPExtensions: Rsop entry point not found
for C:\Windows\System32\srchadmin.dll.
GPSVC(13c.16fc) 00:19:46:844 ReadGPExtensions: Rsop entry point not found
for scecli.dll.
GPSVC(13c.16fc) 00:19:46:844 ReadGPExtensions: Rsop entry point not found
for C:\Windows\System32\cscobj.dll.
GPSVC(13c.16fc) 00:19:46:844 ReadGPExtensions: Rsop entry point not found
for gptext.dll.

Allerdings hilft mir das, wie gesagt nicht wirklich weiter.

rsop.msc gibt mir als Information
Group Policy Local Users and Groups ist aufgrund des unten aufgeführten
Fehlers fehlgeschlagen.
Die Daten sind unzulàssig.

Zusàtzliche Informationen:
Die clientseitige Erweiterung konnte die Richtlinieneinstellungen für
"Default Domain Policy {31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9}" nicht
entfernen Computer, da ein Fehler mit Fehlercode "0x8007000d Die Daten sind
unzulàssig."%%100790275 aufgetreten ist.

Auch nicht sehr hilfreich. (für mich)

Kann mir jemand sagen, wie ich den Fehler genau lokalisieren kann?

Vielen Dank
Matthias

PS.: Verhalten kann ich im Moment nur auf dem Server beobachten. Ob die
Clients àhnliche Probleme haben kann ich erst morgen sagen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Schneider
12/12/2008 - 18:41 | Warnen spam
Matthias V. wrote:

Ich hànge gerade vor einem Fehler der sich mir nicht wirklich zu erkennen
geben will. Ich hatte heute einen Crash an meinem Server 2008 wg.
Ausfalls der USV (sowas blödes...).
Nachdem ich diese gewechselt habe ist der Server normal hochgefahren.
Auch das AD sowie die einige installierte Datenbankanwendungen laufen
wieder ganz normal, benötigten also keine Handarbeit.
Leider ist aber direkt ein Fehler in den GPO´s aufgetreten, den ich mir
nicht erklàren kann. Ich erhalte im Anwendungsprotokoll die Meldung
"Die clientseitige Erweiterung konnte die Richtlinieneinstellungen für
"Default Domain Policy {31B2F340-016D-11D2-945F-00C04FB984F9}" nicht
entfernen Computer, da ein Fehler mit Fehlercode "0x8007000d Die Daten
sind unzulàssig." Weitere Details finden Sie in der
Ablaufverfolgungsdatei. aufgetreten ist."
Event 8194



Setze die Default Domain Policy zurück. Eigntlich sollte da eh nix drin
stehen.
http://www.gruppenrichtlinien.de/in...tellen.htm

Falls Du hier doch etwas konfiguriert hast, spiele die Richtlinie aus Deinem
Backup zurück. Du hast ja ein Backup, oder?!

Gruß, Helmut

No Swen today, my love has gone away
My mailbox stands for lorn, a symbol of the dawn

Ähnliche fragen