GPOs werden nicht übernommen

24/03/2010 - 11:32 von R. Wüst | Report spam
bei einigen XP Clients werden die GPOs nicht übernommen
Fehler "Windows cannot determine the user or computer name. (Die angegebene
Domàne ist nicht vorhanden, oder es konnte keine Verbindung hergestellt
werden. ). Group Policy processing aborted."

Die NIC Config kommt vom DHCP (router, dns 3x, nameserver 3x, DNS Name,
WINS) . Der DC/DNS ist in allen Fàllen erreichbar (Ping und nslookup auf
Namen und ip funktioniert), die Option >beim anmelden aufs Netzwerk warten
ist aktiv. Mit den Tools dcdiag, netdiag, dnslint ist alles OK.
Wenn nur bei diesen Clients auf der NIC das Netbeui Protokoll hinzugefügt
wird funktioniet es plötzlich, woran kann das liegen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
24/03/2010 - 12:25 | Warnen spam
R. Wüst schrieb:

bei einigen XP Clients werden die GPOs nicht übernommen
Fehler "Windows cannot determine the user or computer name. (Die angegebene
Domàne ist nicht vorhanden, oder es konnte keine Verbindung hergestellt
werden. ). Group Policy processing aborted."



Sind die beiden Einstellungen aus der GPO-FAQ No. 36 gesetzt?
http://www.gruppenrichtlinien.de/Gr...en/faq.htm Wenn nein, hol das
nach und starte die Clients zweimal durch.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen