GPS Empfänger

17/03/2008 - 14:45 von Mike | Report spam
Hallo Gruppe,

bin auf der Suche nach einem GPS-Empfànger der über 24km Höhe noch
funktioniert.
Wir, eine Gruppe von Funkamateuren starten regelmàßig mit Sensorik
vollgestopfte Stratosphàrenballons.
Um die Nutzlast wieder bergen zu können, geben wir neben den
Sensordaten, Bildern, etc. auch stàndig die aktuelle GPS-Position auf
zwei unterschiedlichen Frequenzen aus.
Leider haben wir das Problem dass unser zweiter, redundanter Empfànger
bei 24km Höhe aufhört sinnvolle Daten zu liefern. Die meisten GPS-
Empfàger sind mittlerweile (wohl aus Gründen um damit keine
Lenkraketen bauen zu können) softwaremàßig auf 18000, bzw. 24000m
begrenzt.
Vielleicht hat von euch jemand eine Ahnung, wo man noch GPS-Empfànger
für Höhenmessung über 18000m herbekommen kann. Da die Geschwindigkeit
über Grund (in den Jetstreams) kaum über 150km/h ist kann man da
vielleicht softwaremàßig was machen.
Die maximale Masse der Nutzlast ist stark begrenzt, daher sollte der
Empfànger auch einigermaßen niedrig im Verbrauch liegen.

Über Tipps zu diesem Problem würde ich mich freuen.

mfg
Mike
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Hercksen
17/03/2008 - 15:02 | Warnen spam
Mike schrieb:

bin auf der Suche nach einem GPS-Empfànger der über 24km Höhe noch
funktioniert.
Wir, eine Gruppe von Funkamateuren starten regelmàßig mit Sensorik
vollgestopfte Stratosphàrenballons.
Um die Nutzlast wieder bergen zu können, geben wir neben den
Sensordaten, Bildern, etc. auch stàndig die aktuelle GPS-Position auf
zwei unterschiedlichen Frequenzen aus.



Hallo,

es gab doch mal einen Amateurfunk Satellit der auch einen GPS Empfànger
an Bord hatte, der funktionierte sogar in wesentlich grösseren Höhen
noch. Wenn ich mich recht erinnere funktionierte der GPS Empfànger sogar
noch in Höhen die bereits oberhalb der Bahnen der GPS Satelliten selbst
lagen.

Bye

Ähnliche fragen