gpx-Datei *nicht* im Browser anzeigen

27/07/2015 - 21:24 von Jörg Buchholz | Report spam
Hallo,

eine gpx-Datei ist ja irgendwo auch eine xml Datei, daher fühlt sich
anscheinend teilweise der Browser zustàndig. Nur ist die Anzeige des
Quellcodes einer verlinkten gpx-Datei selten das was man wirklich möchte.

In den Preferences, unter Browser Helper Applications, stehen zwei
Eintràge mit Bezug zu gpx:

application/gpx+xml -> always ask
gpx File -> Use qlandkartegt

Trotzdem wird von verlinkten gpx-Dateien der Quellcode im Browser
angezeigt. Anhànge von emails werden entsprechend den Einstellungen in
den Preferences behandelt.

Wo muss ich da ansetzen?

Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Mueller
27/07/2015 - 22:26 | Warnen spam
On 27.07.15 21.24, Jörg Buchholz wrote:
Hallo,

eine gpx-Datei ist ja irgendwo auch eine xml Datei, daher fühlt sich
anscheinend teilweise der Browser zustàndig. Nur ist die Anzeige des
Quellcodes einer verlinkten gpx-Datei selten das was man wirklich möchte.

In den Preferences, unter Browser Helper Applications, stehen zwei
Eintràge mit Bezug zu gpx:

application/gpx+xml -> always ask
gpx File -> Use qlandkartegt

Trotzdem wird von verlinkten gpx-Dateien der Quellcode im Browser
angezeigt. Anhànge von emails werden entsprechend den Einstellungen in
den Preferences behandelt.

Wo muss ich da ansetzen?



Beim Server-Betreiber?
Falls der die Dateien nicht mit dem richtigen Mime-Type sendet, kannst
Du da einstellen, was Du willst.
Rechte Maustaste "View Page Info" sollte Erhellung bringen. Gucke mal,
was da hinter Type: steht.


Marcel

Ähnliche fragen