Grafik beschnitten in OO3 sind unbeschnitten in SO8

30/03/2009 - 22:42 von Ralf Jahn | Report spam
Hallo,

Grafiken, die ich in OO3.0.1 eingefügt und dann mit dem neuen
Beschneidewerkzeug beschnitten habe, sind beim Öffnen mit SO8 resp. OO2
doch wieder in voller Größe da. Hat jemand eine Idee?

VG
Ralf Jahn
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Jahn
30/03/2009 - 23:13 | Warnen spam
Ralf Jahn schrieb:
Hallo,

Grafiken, die ich in OO3.0.1 eingefügt und dann mit dem neuen
Beschneidewerkzeug beschnitten habe, sind beim Öffnen mit SO8 resp. OO2
doch wieder in voller Größe da. Hat jemand eine Idee?

VG
Ralf Jahn



UUps, eben habe ich die Antwort doch noch selbst gefunden:
http://openoffice.blogs.com/openoff...-draw.html

Dort steht, wenn ich es richtig verstehe, dass die eingebaute Funktion
die Grafik nur maskiert, man das also rückgàngig machen kann. Das
erklàrt das Phàmomen, denn Grafiken beschneiden konnte man ja auch in
SO8, nur nicht maskieren. Da muss ich wohl zurück zu cropoo.

Ähnliche fragen