Grafik in Word - Text und Formatierung zerschossen

11/07/2008 - 15:38 von Hanna Lustig | Report spam
Hallo! Kann mir jemand erklàren, warum an einem Teil der Rechner eine Grafik
mit Text am Bildschirm und im Ausdruck plötzlich mit verschobenem Text
(Buchstaben auseinandergezogen oder sogar überlappend) angezeigt wird und die
Formatierung (Größe der Grafik und Ausrichtung des Textes) auch nicht mehr
stimmt?
Bin total ratlos, weil dieses Grafik-Textfeld an den meisten PCs völlig
einwandfrei funktioniert.
Die Grafik ist in der Kopfzeile eines Word-Dokumentes eingefügt.
Vielen lieben Dank für jegliche Idee zur Abhilfe...
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
11/07/2008 - 17:32 | Warnen spam
Hallo Hanna,

"Hanna Lustig" schrieb im
Newsbeitrag
news:

Kann mir jemand erklàren, warum an einem Teil der Rechner eine Grafik
mit Text am Bildschirm und im Ausdruck plötzlich mit verschobenem Text
(Buchstaben auseinandergezogen oder sogar überlappend) angezeigt wird
und die Formatierung (Größe der Grafik und Ausrichtung des Textes)
auch nicht mehr stimmt?...



ich gehe davon aus, dass dieses Problem durch den Grafikkarten-
treiber verursacht wird.

Tritt das Problem auch auf, wenn Microsoft Windows im abgesicherten
Modus gestartet wird?

Wenn nein, solltest du die aktuellste Version des Grafikkartentreibers
bzw. die gegenwàrtig verwendete Version neu installieren. Es ist
bekannt, dass in einer Vielzahl von Fehlverhalten Geràtetreiber ursàch-
lich sind.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen