Grafikartenproblem Radeon 9250

22/09/2008 - 17:18 von Jürgen Hölzl | Report spam
Hi,

ich habe mit einer Radeon 9250 folgendes Problem. An der Karte sind zwei
Monitore angeschlossen, wovon einer als erweiterter Desktop agiert. Der
andere ist um 90 Grad gedreht.
Heute plötzlich war der primàre Monitor gar nicht mehr aktiv und der
zweite total pixelig. Ich konnte gerade noch schemenhaft was erkennen.
Daraufhin habe ich diesen Monitor von der Graka genommen und mit dem
primàren gearbeitet. Beim Start wurde mir dann gemeldet das mit dem
Treiber was nicht in Ordnung ist. (Es wàre kein ATI Treiber installiert)
Komisch, in der Softwaresteuerung ist aber einer eingetragen. Egal,
deinstalliert und den neuen Catalyst installiert. Voila, schon waren sie
wieder da die beiden Monitore. Super dachte ich mir, nur noch schnell
der Monitor auf 90 Grad drehen und das wars. D e n g s t e! Egal was ich
auch tue er übernimmt die Einstellung nicht! Es zuckt mal kurz der
Bildschirm aber sonst passiert nichts. OK dachte ich mir, dann wieder
die alten Treiber installieren und damit versuchen. Kurz um, nach der
Deinstallation des neuesten Treibers (8 irgendwas) kommt nach dem Setup
aufruf "Kann Treiber nicht installieren, das Setup wird abgebrochen".
Nun ist es egal welche Version ich installieren will, es geht einfach
nix mehr.

Frage, ist evtl. die Karte im Eimer? Wie kriege ich evtl. die alten
Reste von der Platte, oder was könnt Ihr mir empfehlen?

thx

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Kern
22/09/2008 - 18:06 | Warnen spam
Jürgen Hölzl schrieb, Am 22.09.2008 17:18:
Hi,


Frage, ist evtl. die Karte im Eimer? Wie kriege ich evtl. die alten
Reste von der Platte, oder was könnt Ihr mir empfehlen?

thx

Jürgen


Hallo Jürgen ...
also ich entferne Treiberreste immer mit "Drivercleaner"
das bekommst du hier:
http://www.chip.de/downloads/Driver...09243.html

Gruß Robert

Ähnliche fragen