Grafiken auf bestimmten Seiten nicht laden

08/01/2013 - 14:32 von Detlef Meißner | Report spam
Hallo,

es gab früher beim Netscape-Browser im Menü einen Button, mit dem man
bestimmen konnte, ob man die Grafiken auf einer Seite laden möchte. In
Zeiten langsamer Modems war das ganz sinnvoll.
Auch heute noch gibt es Seiten, bei denen man auf die Grafiken
verzichten möchte.
Allerdings finde ich in den Einstellungen nur die Möglichkeit, generell
das Laden von Grafiken abzuwàhlen, aber Ausnahmen einzutragen.
Ich möchte genau das Gegenteil, ich möchte generell Grafiken laden, und
nur einige Seiten eintragen, bei denen das nicht der Fall sein soll.
Noch schöner wàre es allerdings, wenn man bei Bedarf trotzdem die
Grafiken (nach-)laden könnte.

Gibt es dies Möglichkeit(en)?.

Detlef
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Rost
08/01/2013 - 19:38 | Warnen spam
Am Tue, 08 Jan 2013 14:32:52 +0100 schrieb Detlef Meißner:

Allerdings finde ich in den Einstellungen nur die Möglichkeit, generell
das Laden von Grafiken abzuwàhlen, aber Ausnahmen einzutragen.
Ich möchte genau das Gegenteil, ich möchte generell Grafiken laden, und
nur einige Seiten eintragen, bei denen das nicht der Fall sein soll.



SM: "Extras" - "Grafikmanager" - ...
FF: "Einstellungen" - "Inhalt" - "[X] Grafiken laden" - "Ausnahmen" und
Seite mit "Blockieren" eintragen.

Noch schöner wàre es allerdings, wenn man bei Bedarf trotzdem die
Grafiken (nach-)laden könnte.



SM: Làßt sich im Grafikmanager relativ schnell umstellen.
FF: Keine Ahnung wie das ohne den Weg über die Einstellungen geht.

Gruß Heiko

Ähnliche fragen