Grafikkarte ohne Strom

03/10/2008 - 12:11 von Daniel Simon | Report spam
Hallo NG,

habe zwei PCs über ein USB-Switch (keine externe Stromversorgung) an einen
Drucker angeschlossen (funktioniert so weit auch alles ) aber seitdem
folgendes Problem: Ist PC 1 bereits in Betrieb und ich schlalte PC 2 an,
fàhrt er zwar hoch, aber die Grafikkarte kriegt offenbar nicht genug Strom,
so dass der Bildschirm schwarz bleibt bzw. "NO SIGNAL" meldet. Stecke ich
zuvor den Drucker-Switch am PC 2 aus, fàhrt er normal hoch. Umgekehrt
besteht das Problem nicht, d.h. ist PC 2 in Betrieb, làsst sich PC 1
problemlos hochfahren. Was ist der Grund und wie kann ich das Problem
beheben (ohne jeweils den Drucker abzuhàngen)? Danke für mögliche Hilfe.

MfG, Daniel Simon
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
03/10/2008 - 12:39 | Warnen spam
Hallo Daniel!

Daniel Simon schrieb:
habe zwei PCs über ein USB-Switch (keine externe Stromversorgung) an einen
Drucker angeschlossen (funktioniert so weit auch alles )



Fuer was? Wieso nimmst du nicht einen Blackbox-Printserver und machst
das alles ueber LAN? (bzw. den Drucker an einen Rechner anschliessen und
freigeben, geht dann aber nur, wenn der Rechner mit dem Drucker an ist)
Z. B. ueber neuere Fritzboxen kann man auch USB-Drucker im LAN freigeben
(ersetzt dann den Blackbox-Printserver).

aber seitdem
folgendes Problem: Ist PC 1 bereits in Betrieb und ich schlalte PC 2 an,
fàhrt er zwar hoch, aber die Grafikkarte kriegt offenbar nicht genug Strom,
so dass der Bildschirm schwarz bleibt bzw. "NO SIGNAL" meldet. Stecke ich
zuvor den Drucker-Switch am PC 2 aus, fàhrt er normal hoch. Umgekehrt
besteht das Problem nicht, d.h. ist PC 2 in Betrieb, làsst sich PC 1
problemlos hochfahren. Was ist der Grund und wie kann ich das Problem
beheben (ohne jeweils den Drucker abzuhàngen)? Danke für mögliche Hilfe.



Mein Bauchgefuehl sagt, dass grottige Hardware schuld ist.

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen