Grafikkarte: PCIe gegen AGP austauschen - klappt nicht

19/07/2008 - 13:54 von Jens Kleinschmidt | Report spam
Hallo,
ich versuche gerade meine alte AGP-Grafikkarte (NVidia FX5200)
gegen eine PCIe-Karte auszutauschen

Die neue Karte stellt sich aber tot:

Boot nur mit neuer Karte: BIOS-beepcodes signalisieren "keine Karte"

Boot mit beiden Karten, Monitor an alter Karte:
WinXP erkennt neue Karte nicht, ist in Systemsteuerung nicht zu
finden, alte làuft wie gehabt einwandfrei

Gibt es eine andere Diagnosemöglichkeit als "Karte defekt"?
Wenn ja, welche?

Habe ich etwas vergessen?

Ist die Bios-Einstellung "Primary Graphic Adapter -> AGP/PCIe" (o.à.)
hierbei von Bedeutung?


Board: asrock 939Dual-VSTA
OS: WinXP SP3

Gruß
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Kleinschmidt
19/07/2008 - 13:55 | Warnen spam
On Sat, 19 Jul 2008 13:54:02 +0200, Jens Kleinschmidt
wrote:

s. o.


Gruß
Jens

Ähnliche fragen