Grafiktablett

25/10/2010 - 13:36 von Christoph Hansen | Report spam
Hi,

ich würde mir gerne ein Grafiktablett zulegen, dass unter Linux làuft,
um in Sitzungen Skizzen zeichnen zu können und per Beamer an die Wand zu
werfen. Also A5 würde genügen. Nice to have wàr ein langes Kabel um das
Teil rumreichen zu können.

Hàttet ihr da ne Empfehlung? :-)

Gruß
ch
 

Lesen sie die antworten

#1 Gregor Kofler
25/10/2010 - 13:49 | Warnen spam
Am 2010-10-25 13:36, Christoph Hansen meinte:
Hi,

ich würde mir gerne ein Grafiktablett zulegen, dass unter Linux làuft,
um in Sitzungen Skizzen zeichnen zu können und per Beamer an die Wand zu
werfen. Also A5 würde genügen. Nice to have wàr ein langes Kabel um das
Teil rumreichen zu können.

Hàttet ihr da ne Empfehlung? :-)



Ich hab ein Wacom Bamboo Fun in Verwendung. Funktioniert auf aktuellen
Ubuntus ohne weiters Konfigurieren, ist A5 und das Kabel ist... hm... 2
Meter? Aber eine USB-Kabelverlàngerung kriegt man allenthalben um ein
paar Euro.

Gregor

Ähnliche fragen