Grandstream GXP2140 und Headset GN 9120

16/10/2015 - 19:52 von JoeJackson | Report spam
Hi folks,

habe o.g. Konfiguration am Start und folgendes Problem:

Ich kann jeden Anrufer akustisch sehr gut verstehen, bin aber selber für
meinen Gegenüber sehr leise, also fast gar nicht zu verstehen.

Habe schon mit den Audioeinstellungen beim Grandstream für Headsets
"rumgespielt" aber ohne Erfolg.

Hat jemand hier im Forum eine Idee für mich bzw. welche Infos werden von
mir benötigt, damit ihr konkret helfen könnt?

Greetings
Joe
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner Holtfreter
16/10/2015 - 21:36 | Warnen spam
JoeJackson wrote:

habe o.g. Konfiguration am Start und folgendes Problem:

Ich kann jeden Anrufer akustisch sehr gut verstehen, bin aber
selber für meinen Gegenüber sehr leise, also fast gar nicht zu
verstehen.



Gleiches Problem hier: König CMP-Headset28 an einem Alcatel
Temporis700.

Wenn ich den Handapparat an den Headset-Anschluss stecke, komme ich
beim Gegenüber sogar lauter an, als mit dem Handapparat am korrekten
Anschluss. Der Headset-Anschluss ist folglich sogar empfindlicher.
Der Fehler dürfte hier beim Headset liegen.

Bei meinem Headset ist die Sensivity -53 dB. Wie ist sie bei dir
spezifiziert? Je negativer der Wert, desto weniger empfindlich ist
das Mikrofon, siehe:

https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9...ungsfaktor

mit dem dort genannten Link.
Gruß Werner
https://diefreiheitlichen.wordpress...-migration

Ähnliche fragen