Gravitation im innern einer Hohlkugel

29/02/2012 - 11:31 von jms | Report spam
Ich habe in einem wissenschaftlichen text folgende passage gefunden:

"Wenn man zum Beispiel einen Teil einer Kugelschale, der Gravitation hervorruft,
zu einer vollstàndigen, kugelsymmetrischen Schale ergànzt, so ist im Inneren der
Kugelschale das Gravitationsfeld des Segments aufgehoben."

Meinen verstàndnis nach gilt das aber nur für den mittelpunkt der hohlkugel?
Denn da die gravitation proportional zum quadrat des abstandes abnimmt,
gibt es nahe den ràndern der kugel durchaus gravitation, oder?

JMS
 

Lesen sie die antworten

#1 Vogel
01/03/2012 - 06:41 | Warnen spam
jms wrote in
news:jikupq$e57$:

Ich habe in einem wissenschaftlichen text folgende passage gefunden:

"Wenn man zum Beispiel einen Teil einer Kugelschale, der Gravitation
hervorruft, zu einer vollstaendigen, kugelsymmetrischen Schale
ergaenzt, so ist im Inneren der Kugelschale das Gravitationsfeld des
Segments aufgehoben."

Meinen verstà¤ndnis nach gilt das aber nur fuer den mittelpunkt der
hohlkugel?



Nein. Da braucht man kein Verstàndnis dazu sondern lediglich Rechenkunst.



Übrigens ist obige Aussage im OP falsch. Das Gravitationsfeld ist in einer
Hohlkugel nicht aufgehoben, lediglich sein Gradient ist gleich Null.

Ähnliche fragen