Grenzwerte werden nicht übernommen

24/10/2007 - 18:00 von Heiko Schäfer | Report spam
Hallo NG,

ich habe bei einem Kunden das Problem das die Grenzwerte nicht übernommen
werden. Das heisst zuerst waren 1GB als erste Warnstufe eingestellt, aber
bei 179 MB bekammen die User schon eine Warnmeldung das 70% erreicht wàren.
Danach habe ich die begrenzung komplett entfernt. Aber leider ohne wirkung.
Die Meldung kommt immer noch. Hatte schonmal jemand dieses Problem oder
kennt eine Lösung?? Brauche dringend Hilfe!

System: 2003 SBS STD SP1 Exchange SP2

MfG

Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Jochems
24/10/2007 - 20:13 | Warnen spam
Hallo Heiko,

ich habe bei einem Kunden das Problem das die Grenzwerte nicht
übernommen werden. Das heisst zuerst waren 1GB als erste Warnstufe
eingestellt, aber bei 179 MB bekammen die User schon eine Warnmeldung
das 70% erreicht wàren. Danach habe ich die begrenzung komplett
entfernt. Aber leider ohne wirkung. Die Meldung kommt immer noch.
Hatte schonmal jemand dieses Problem oder kennt eine Lösung?? Brauche
dringend Hilfe!



Du hast den Informationsspeicher danach mal neu gestartet?


Grüße

Marc Jochems

Ähnliche fragen