GridView EditMode

01/07/2008 - 10:12 von Gerhard W. | Report spam
Hallo NG,

ich bin gerade dabei ein GridView zu erstellen, wo ich alle Rows auf einmal
editieren kann. Dies möchte ich so machen, dass ich im ItemTemplate eine
Textbox hiniengeben.

Über einen Schalter möchte ich dann alle Rows abarbeiten und die Änderungen
entsprechend speichern.

Nun meine Fragen bevor ich beginne:
Wie ist dies, wenn das GridView über mehrere Pages geht? D.h. ich muss vor
einem PageWechsel die Änderungen der angezeigten GridView-Seite zuerst
speichern. Welchen Event kann ich dafür verwenden? Werden bei
GridView.Rows.Count alle GridView Rows zurückgegeben oder nur jene die
angezeigt werden?

Danke für eure Hilfe. Vielleicht hat jemand noch Hinweise oder Tips für mich.

LG
Gerhard Wenzl
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
01/07/2008 - 11:50 | Warnen spam
Hallo Gerhard,

"Gerhard W." schrieb:

ich bin gerade dabei ein GridView zu erstellen, wo ich alle Rows auf einmal
editieren kann. Dies möchte ich so machen, dass ich im ItemTemplate eine
Textbox hiniengeben.



Und warum nimmst Du dafür dann ein Gridview? Nimm doch einen Repeater, wenn
Du die vom GridView angebotenen Features nicht nutzen willst.

àœber einen Schalter möchte ich dann alle Rows abarbeiten und die à„nderungen
entsprechend speichern.



Was heißt "alle Rows". Alle auf der aktuell angezeigten Seite?

Wie ist dies, wenn das GridView à¼ber mehrere Pages geht?



Das hàngt von deinen Anforderungen ab.

D.h. ich muss vor
einem PageWechsel die à„nderungen der angezeigten GridView-Seite zuerst
speichern.



Wenn Du das so machen willst, Ja.

Welchen Event kann ich dafà¼r verwenden?



PageIndexChanging sagt Dir, dass die Seite gewechselt wird. Da ich den Aufbau
deines Controls nicht kenne, kann ich Dir aber nicht sagen, ob es evtl. noch
einen sinnvolleren Event gàbe.

Werden bei
GridView.Rows.Count alle GridView Rows zurà¼ckgegeben oder nur jene die
angezeigt werden?



Das GridView zeigt bei aktiviertem Paging maximal soviele Datensàtze an, wie
in PageSize eingestellt wurde. Du kannst aber natürlich deine Datenquelle
durchlaufen um alle Datensàtze zu ermitteln.

Ansonsten halt einfach mal Google bemühen.

http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa992036(VS.80).aspx
http://aspadvice.com/blogs/azamshar...-Once.aspx
http://blogs.msdn.com/mattdotson/ar...90868.aspx
...

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen