grml ausprobiert, aber ...

30/07/2011 - 00:18 von Jakob Krieger | Report spam
Hallo NG,


nach diversen Tips von hier habe ich mir das neueste GRMLX
geholt, auf CD gespielt und gestartet.

Ich komme bis zu dem Kasterl, wo angeboten wird, mit 'x'
'grml-x' zu starten. Danach kommt eine etwas kurze Liste,
die vorschlàgt, 'n' zu drücken für 'wm-ng' oder eine andere
Taste für 'zurück'.

Wenn ich nun hier 'n' drücke, hat das keinen Erfolg, es geht
genauso zurück wie mit jeder anderen Buchstaben-Eingabe.

Kommt das jemandem bekannt vor?

Fehlermeldung kommt keine ...



jk



no sig
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Biedl
30/07/2011 - 00:36 | Warnen spam
"Jakob Krieger" wrote...

Wenn ich nun hier 'n' drücke, hat das keinen Erfolg, es geht
genauso zurück wie mit jeder anderen Buchstaben-Eingabe.



Du hast nicht zufàllig das grml-small image verwendet (Größe um die
110 Mbyte)? Da hat's kein X, auch wenn das Menü das glauben macht.

Christoph

Ähnliche fragen