große Dateien Austauschen über's Internet....

08/01/2010 - 12:32 von Thomas Frenkel | Report spam
Hallo,

diese NG wird wohl nur vielleicht die richtige sein, daher bitte ich um
Nachsicht, falls der Thread dann doch in eine Softwareempfehlung endet


Also:
Ich würde gerne die Bilder und Videos unseres letzten Urlaubs den Jungs
aus Berlin zur Verfügung stellen. Als Rar gepackt ca. 1GB.
Sowas kommt zwar nicht superoft vor, aber es ist jetzt schon das dritte Mal.


Da fragt man sich doch, ob es nicht einen möglichst einfachen Weg gibt,
sowas zu realisieren...

1) Instant Messenger: irgendwie blöd, weil die Verbindung eventuell
zusammenbricht und dann alles für die Katz ist. Auch relativ
langsam, je nach Messenger...

2) Über GMX hatte ich es heute probiert, aber dort ist ein traffic-limit
von 2GB

3) Bezahldienste: klar geht immer, aber so selten, wie sowas vorkommt,
lohnt sich das für mich nicht

4) ftp-Server...: Gibt es da einen "einfach"(!) zu konfigurierenden
Server, am besten portable, so dass ich den nicht immer installieren
muss? dyndns-Adresse ist vorhanden. Das wàre nicht das Problem

5) Ich frage mich, ob man irgendwie einen VPN-Tunnel realisieren kann.
Habe das noch nie gemacht bzw. immer nur einen Tunnel aufgebaut aber
noch nie einen Server aufgesetzt. Ist vielleicht auch zu kompliziert.
Ist nur so eine Idee Bringt Windows da was mit?

6) Sonst eine Software/Idee? Das Problem ist doch so neu nicht...


Wie gesagt: Das ganze muss vor allem auch für die andere Seite möglichst
einfach sein. Meist haben die Leute ja wenig Ahnung und wollen nicht
irgendwelche komplizierten Tutorials wàlzen...

Gruß Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
08/01/2010 - 12:47 | Warnen spam
Thomas Frenkel schrieb:

Also:
Ich würde gerne die Bilder und Videos unseres letzten Urlaubs den Jungs
aus Berlin zur Verfügung stellen. Als Rar gepackt ca. 1GB.
Sowas kommt zwar nicht superoft vor, aber es ist jetzt schon das dritte Mal.



Auf eine DVD brennen und die per Post schicken. Ist IMHO die einfachste
und sauberste Möglichkeit.

Wie gesagt: Das ganze muss vor allem auch für die andere Seite möglichst
einfach sein. Meist haben die Leute ja wenig Ahnung und wollen nicht
irgendwelche komplizierten Tutorials wàlzen...



DVD einlegen können sie. ;)

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen