Größe des eigentlichen Prozessors bei AMD Sockel A CPUs? Wenn Die-Ecke abgebrochen CPU immer tot?

11/03/2008 - 18:29 von Stefan Rodrian | Report spam
Hallo Experten,

gebrauchte AMD Sockel A Prozessoren der Athlon und Sempron-Reihe sind
immer noch recht teuer.

Gelegentlich findet man billige Expemplare mit kleinen mechanischen
Schàden am keramischen Die, oft durch ungeschickte Kühlermontage entstanden.

Wie ist das, der eigentliche, für die Funktion entscheidende Kern ist
doch wohl noch weit kleiner als das sichtbare Plàttchen in der Mitte,
kann es sein, dass das Ding daher sehr wohl noch làuft, obwohl am
Kermikplàttchen eine kleine Ecke abgebrochen ist, oder ist sowas IMMER
der Tod einer solchen CPU?

Ich habe mir zur Aufrüstung vor 2 Jahren eine neue Sockel CPU gekauft,
nun möchte ich noch einen anderen PC in gleicher Weise (gleiches
Mainboard) modernisieren, die Sockel A Sachen sind aber nur noch aus 2.
Hand zu beschaffen, da soll es günstig sein, daher die Frage.

Danke für Hinweise

Gruß

SR
 

Lesen sie die antworten

#1 Guido Troost
11/03/2008 - 18:48 | Warnen spam
Hi,

"Stefan Rodrian" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo Experten,

gebrauchte AMD Sockel A Prozessoren der Athlon und Sempron-Reihe sind
immer noch recht teuer.

Gelegentlich findet man billige Expemplare mit kleinen mechanischen
Schàden am keramischen Die, oft durch ungeschickte Kühlermontage
entstanden.

Wie ist das, der eigentliche, für die Funktion entscheidende Kern ist
doch wohl noch weit kleiner als das sichtbare Plàttchen in der Mitte,
kann es sein, dass das Ding daher sehr wohl noch làuft, obwohl am
Kermikplàttchen eine kleine Ecke abgebrochen ist, oder ist sowas IMMER
der Tod einer solchen CPU?

Ich habe mir zur Aufrüstung vor 2 Jahren eine neue Sockel CPU gekauft,
nun möchte ich noch einen anderen PC in gleicher Weise (gleiches
Mainboard) modernisieren, die Sockel A Sachen sind aber nur noch aus
2. Hand zu beschaffen, da soll es günstig sein, daher die Frage.



Finger weg von Sockel A CPUs die auch nur leicht angekratz aussehen, in
der Tat ist das "Plàttchen" in der Mitte die komplette CPU!
Die kann noch funktionieren aber die Chance ist recht klein und das
Risiko zu groß.
Dazu ist es meist so das die Sockel A Teile teuer sind als sich MB/CPU
und Speicher so zu kaufen.
Sockel AM2 CPUs gibts 27 Euro, ein MB für 40 und 1GB Speicher für unter
20 euro billige PCIe Grakas gibts ab 20 euro (OK Spielen ist damit nicht
wirklich drin ausser vielleicht alte sachen aber keine Modernen 3D
Games). Biste mit ca. 100 euro dabei und hast ein System das sicherlich
genauso schnell bzw. schneller ist als jede Sockel A CPU.

Gruß Guido

Ähnliche fragen