große Mails -> Timeout

08/10/2015 - 07:17 von Franklin Schiftan | Report spam
Hallo miteinander,

ich habe hier gerade vergeblich versucht, von meinem Arcor-IMAP-Server
eine Mail mit einigen großen Dateianhàngen, insgesamt rd. 17 MB, zu
holen. Denn OXP ist dabei immer wieder in einen Timeout gelaufen ...
wobei ich natürlich keine Ahnung habe, ob der seitens OXP ausgelöst
wurde oder seitens des Arcor-Servers, weil einer von beiden irgendwie
dachte, es passiert nichts mehr. Dabei konnte ich im Netzmonitor
parallel sehen, dass ein stàndiger Download - offensichtlich dieser
großen Mail - stattfand.

Any hints?

. und tschüss

Franklin
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter
08/10/2015 - 18:55 | Warnen spam
Hallo Franklin!

ich habe hier gerade vergeblich versucht, von meinem Arcor-IMAP-Server
eine Mail mit einigen großen Dateianhàngen, insgesamt rd. 17 MB, zu
holen. Denn OXP ist dabei immer wieder in einen Timeout gelaufen ...
wobei ich natürlich keine Ahnung habe, ob der seitens OXP ausgelöst
wurde oder seitens des Arcor-Servers, weil einer von beiden irgendwie
dachte, es passiert nichts mehr. Dabei konnte ich im Netzmonitor
parallel sehen, dass ein stàndiger Download - offensichtlich dieser
großen Mail - stattfand.



In OpenXP ist der TCP-Timeout in allen RFC-Protokollen hartcodiert auf 10
Sekunden eingestellt.

Wie lange dauert es denn bis der Timeout bei dieser speziellen Mail
zuschlàgt? Wenn es genau 10 Sekunden sind würde das wohl auf OpenXP
hindeuten.


Ciao
Gunter

Ähnliche fragen