Größten Wert auslesen und 1 hinzuaddieren

28/02/2008 - 11:35 von Roland Weber | Report spam
Hi,

ich habe mal wieder ein neues Problem:

Ich greife mittlerweile über die Access Oberflàche über ODBC auf eine
Oracle Datenbank zu. Nun war in eingen Tabellen der Datentyp
"AutoWert" eingestellt, den Oracle ja nicht kennt. Nun wollt ich das
ganze dadurch umgehen, dass ich Access einfach aus einer Spalte den
größten Wert suchen lasse, 1 hinzuaddieren und dies dann beim neuen
Datensatz wieder zurückschreibe. Mein Problem ist, dass ich nicht
weiß, wie ich das in VBA schreiben muss. Kann mir da evtl. jemand von
euch helfen?

Danke schonmal für eure Hilfe!

Gruß
Roland
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Habermacher
28/02/2008 - 11:44 | Warnen spam
Hallo Roland

Roland Weber wrote:
ich habe mal wieder ein neues Problem:

Ich greife mittlerweile über die Access Oberflàche über ODBC auf eine
Oracle Datenbank zu. Nun war in eingen Tabellen der Datentyp
"AutoWert" eingestellt, den Oracle ja nicht kennt. Nun wollt ich das
ganze dadurch umgehen, dass ich Access einfach aus einer Spalte den
größten Wert suchen lasse, 1 hinzuaddieren und dies dann beim neuen
Datensatz wieder zurückschreibe. Mein Problem ist, dass ich nicht
weiß, wie ich das in VBA schreiben muss. Kann mir da evtl. jemand von
euch helfen?



Ich würde das nicht in VBA machen, sondern als Trigger bei den Tabellen in
Oracle realisieren. Dann bist Du frei es spàter auch mal mit der Identity im
SQL Server zu versuchen.

Schau' mal hier rein:
http://www.orafaq.com/faq/how_does_..._in_oracle

oder hier:
http://www.oracle-base.com/articles...Number.php

Hier findest Du, wie so ein Trigger in Oracle aussehen könnte.

Gruss
Henry


SEK2 Anmeldung: http://donkarl.com/?SEK
Microsoft MVP Office Access
Keine E-Mails auf Postings in NGs. Danke.
Access FAQ www.donkarl.com

Ähnliche fragen