Groß wie ein Wolkenkratzer: Ein weiterer Asteroid saust überraschend an Erde vorbei

12/03/2013 - 22:09 von mein-sopp | Report spam
Nasa-Experten schlagen Alarm: Schon wieder ist ein Asteroid überraschend
in unmittelbarer Nàhe von der Erde vorbeigedüst. Der Himmelkörper, der
die Bezeichnung 2013ET bekam, hatte ein Durchmesser von 140 Meter, was
mit einem Wolkenkratzer bzw. mit einem Stadtviertel vergleichbar ist.

Die Entfernung, in der der Überraschungsgast mit einer Geschwindigkeit
von rund 42 000 km/h an der Erde vorbei flog, betrug 950 000 Kilometer.
"Dies ist ungefàhr das 2,5fache der Entfernung zwischen der Erde und dem
Mond, was für die astronomischen Begriffe recht nah ist", wird Patrick
Paolucci, Chef des Nasa-Dienstes für astronomische Beobachtungen, von
Medien zitiert. "Das Schlimmste besteht aber darin, dass wir gar nicht
wissen, wo diese Asteroiden herkommen."

Im Falle einer Kollision mit der Erde hàtte "2013ET" eine ganze Stadt
zerstören können, hieß es. Dieser Himmelkörper sei achtmal größer
geworden als der Meteorit, dessen Teile am 15. Februar bei Tscheljabinsk
niedergingen.

http://de.rian.ru/society/20130310/265693270.html




GOTT sendet die Asteroiden. Einer der nàchsten wird die gottverfluchte,
homoperverse Weltbevölkerung treffen, wenn er in den Atlantik plumpst
und weltweit gigantische Tsunamifluten auslöst.

SG







news://freenews.netfront.net/ - complaints: news@netfront.net
 

Lesen sie die antworten

#1 opa-sopp
12/03/2013 - 22:33 | Warnen spam
Michail Bakunin wrote:

"Schlammige Geisterbahnfigur" schrieb

> GOTT sendet die Asteroiden. Einer der nàchsten wird die gottverfluchte,
> homoperverse Weltbevölkerung treffen, wenn er in den Atlantik plumpst
> und weltweit gigantische Tsunamifluten auslöst.

Irgendwie hat GOTT das mit dem Zielen nicht so wirklich raus, schon wieder
daneben geballert. So daneben wie Deine stàndigen bescheuerten Beitràge, Du
Nase.



Gott warnt die Menschen, damit sie umkehren, und wer Augen hat der sieht
das! Bist Du schon Christ, oder vegetierst Du noch?

MS





news://freenews.netfront.net/ - complaints:

Ähnliche fragen