Forums Neueste Beiträge
 

Grub2 entfernen

19/03/2015 - 14:08 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

bràuchte Hilfestellung. Danke.
Nachdem ich auf meinem Vista-PC zusàtzlich Lubuntu installiert hatte,
hatte ich somit Grub2 als Bootmanager.
Nachdem ich wieder meinen Windows-Bootmanager haben wollte, erreichte
ich dies über EasyBCD, das mir meinen Bootmanager wieder in den MBR
schrieb. Hab den mit einem Eintrag für mein Lubuntu ergànzt, und gut is.
Es funktioniert auch alles soweit, nur wenn ich im Windows-Bootmanager
auf Lubuntu verzweige, kommt nach wie vor Grub, von wo aus mein Lubuntu
dann auch startet.
Wie kann ich es erreichen, dass Letzteres direkt erfolgt, und nicht mehr
zunàchst Grub erscheint?

Servus
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Tschador
19/03/2015 - 15:40 | Warnen spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 4880 and 3156)

On 2015-03-19 14:08, Axel Pötzinger wrote:

Nachdem ich wieder meinen Windows-Bootmanager haben wollte, erreichte
ich dies à¼ber EasyBCD, das mir meinen Bootmanager wieder in den MBR
schrieb. Hab den mit einem Eintrag fà¼r mein Lubuntu ergà¤nzt, und gut is.
Es funktioniert auch alles soweit, nur wenn ich im Windows-Bootmanager
auf Lubuntu verzweige, kommt nach wie vor Grub, von wo aus mein Lubuntu
dann auch startet.
Wie kann ich es erreichen, dass Letzteres direkt erfolgt, und nicht mehr
zunà¤chst Grub erscheint?



Ich kenne EasyBCD nicht, aber (<https://en.wikipedia.org/wiki/EasyBCD>):

"Linux and BSD are loaded either by handing off control of the boot
process to GRUB or LILO or by using EasyBCD's own NeoGrub module (which
is based on GRUB4DOS)."

Irgend ein GRUB braucht es demnach.




Ähnliche fragen