Grub2: Konfiguration der Optionen

29/11/2014 - 10:42 von Axel Braun | Report spam
Moinsen,

früher konnte man die Abschnitte des Bootmenüs bequem über YaST editieren -
seit grub2 scheint das nicht mehr zu gehen.
Wie schmeisst man überflüssige Eintràge am besten raus - manuelles editieren
von /boot/grub2/grub.cfg?

Thanks
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Schnitkemper
29/11/2014 - 12:29 | Warnen spam
✉ Am Samstag, 29. November 2014 10:42 schrieb Axel Braun:

Wie schmeisst man überflüssige Eintràge am besten raus - manuelles
editieren von /boot/grub2/grub.cfg?



Das bringt nichts weil beim nàchsten Kernel- oder grub-Update die grub.cfg
aus den Quellen von /etc/grub.d neu erzeugt wird.

Die überflüssigen Eintràge müssen also dort entfernt werden.

Martin.
powered by Arch Linux x86_64 · Kernel: 3.17.3-1-ARCH · KDE: 4.14.2

Ähnliche fragen