Grundlegende Frage

06/11/2008 - 09:23 von Christian Havel | Report spam
Hi,

wenn Informationen (z.B. Versionsnummer) eines Produktes in einer Tabelle
eines MSI Pakets hinterlegt werden und das Produkt installiert wird, wo
werden die Informationen (z.B. Versionsnummer, benötigte Komponenten) des
installierten Produktes auf dem Rechner abgelegt?

Stellt der Windows Installer Dienst hierfür entsprechende
Verwaltungsfunktionen zur Verfügung?

Das MSI Paket (mit den Informationen), welches zur Installation verwendet
wird, steht nach der Installation nicht mehr zur Verfügung (da sich dieses
z.B. auf einer CD befindet).

Danke
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Colve
18/11/2008 - 11:33 | Warnen spam
Hallo Christian,
das installierte Paket (.msi) wird im Windowsordner und wichtige
Eigenschaften (Ort des Paketes, Komponenten-Ids) in der Registry
gespeichert.

Bei der nàchsten Installation (Repair/Upgrade) öffnet der Installerservice
das Paket auf das die Registry zeigt (zum Vergleichen).
Sollte ein so gecachtes Paket dann spàter nicht gefunden werden meldet die
Installation dies und bittet um ein Installationsmedium.

Bernd
"Christian Havel" schrieb im
Newsbeitrag news:
Hi,

wenn Informationen (z.B. Versionsnummer) eines Produktes in einer Tabelle
eines MSI Pakets hinterlegt werden und das Produkt installiert wird, wo
werden die Informationen (z.B. Versionsnummer, benötigte Komponenten) des
installierten Produktes auf dem Rechner abgelegt?

Stellt der Windows Installer Dienst hierfür entsprechende
Verwaltungsfunktionen zur Verfügung?

Das MSI Paket (mit den Informationen), welches zur Installation verwendet
wird, steht nach der Installation nicht mehr zur Verfügung (da sich
dieses
z.B. auf einer CD befindet).

Danke
Christian

Ähnliche fragen