Gruppe von Felder Berechtigungen einstellen

17/12/2009 - 11:40 von Lupus Goebel | Report spam
Hallöschen,

gibt es eine Möglichkeit, verschiedene Datenfelder einer Gruppe zu
zuordnen und dieser Gruppe dann bestimmte Berechtigungen zu erteilen?

Ich Steuere bisher über den Windows Login-Namen die Berechtigung für
unterschiedliche Menüpunkte im Hauptmenü. So das bestimmte Personen z.B.
den Menüpunkt Artikelstamm nicht aufrufen können.

Nun sollen diese Personen doch in den Artikelstamm lesen dürfen, bzw.
Artikeltexte dürfen sie àndern, aber keine Preise und so Sachen eben.

Geht so was?

MfG - Lupus Goebel
Der Sumpf- Morasthobbybastler und Anfaenger mit
Wissensdurst (http://www.lupusdw.de http://foto.lupusdw.de)
Urlaub macht man in Irland: http://www.eaglesnest-bb.com/
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
17/12/2009 - 11:52 | Warnen spam
Lupus Goebel schrieb:

gibt es eine Möglichkeit, verschiedene Datenfelder einer Gruppe zu
zuordnen und dieser Gruppe dann bestimmte Berechtigungen zu erteilen?



Du kannst die lokal angelegten Gruppen auslesen:

Public Function MemberInGroup(strUser As String) As String
On Error GoTo ErrHandler

Dim oADSI As Object
Dim oGroup As Object
Dim sDomain As String
Dim oMember As Object

' lokaler PC
sDomain = "."

' ADSI Container-Objekt erstellen
Set oADSI = GetObject("WinNT://" & sDomain)

' Benutzergruppen filtern
oADSI.Filter = Array("Group")

' alle Benutzergruppen auflisten
For Each oGroup In oADSI
'Debug.Print oGroup.Name
For Each oMember In oGroup.members
If strUser = oMember.Name Then
If Left(oGroup.Name, 2) = "AD" Then
' Bei der ersten gefundenen Gruppenmitgliedschaft wird die Funktion verlassen!
MemberInGroup = oGroup.Name
Exit Function
End If
End If
Next
Next

exit_MemberInGroup:
Exit Function
ErrHandler:
' Objekte zerstören
Set oGroup = Nothing
Set oADSI = Nothing
End Function

Die Funktion kannst Du natürlich entsprechend Deinen Bedürfnissen
anpassen/veràndern.

Ich Steuere bisher über den Windows Login-Namen die Berechtigung für
unterschiedliche Menüpunkte im Hauptmenü. So das bestimmte Personen z.B.
den Menüpunkt Artikelstamm nicht aufrufen können.



Du kannst das z.B. so aufrufen:
Dim Security As String
Security = MemberInGroup(fOSUserName)
Security gibt den Gruppennamen aus, in dem der angemeldete Windows
Benutzer Mitglied ist. Die Funktion fOSUserName gibt den aktuell
angemeldeten Windows Benutzer aus.

Nun sollen diese Personen doch in den Artikelstamm lesen dürfen, bzw.
Artikeltexte dürfen sie àndern, aber keine Preise und so Sachen eben.



Du könntest die entsprechenden Felder im Formular deaktivieren:
Enabled=False.

Servus
Winfried
KnowHow.mdb: http://www.freeaccess.de/knowhow.asp
Access-FAQ: http://www.donkarl.com/AccessFAQ.htm
Access-Stammtisch: http://www.access-muenchen.de/
Richtig zitieren: http://einklich.net/usenet/zitier.htm

Ähnliche fragen