Gruppenkalender

14/05/2008 - 15:56 von R.Schnorr | Report spam
Hallo,
ein Kunde möchte sein bisheriges Termin und Kontaktverwaltungsprogramm
ablösen. (Superoffice)

Als neue Lösung möchte er kostengünstig die Termine aller Mitarbeiter
zentral pflegen und einsehen.
Wie kann man es lösen das die Mitarbeiter standardmàßig nur ihre termine
angezeigt bekommen, und diese auch bearbeiten können. Bei Bedarf aber auch
andere einsehen und bearbeiten können. Wie kann eine Erinnerungsfunktion ala
Outlook eingefügt werden?
Kann man das ganze auch mit dem Outlookkalender verknüpfen?

Als Plattform ist momentan SBS2003 Standard im Einsatz. Clients haben
überwiegend Outlook 2003 und 2007, vereinzelt Outlook 2000.

Wie löst man das?
Danke für Hilfe und Antworten.

Gruß
R.Schnorr
 

Lesen sie die antworten

#1 Kai Schmidtke
17/05/2008 - 08:38 | Warnen spam
Hallo,

"R.Schnorr" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,
ein Kunde möchte sein bisheriges Termin und Kontaktverwaltungsprogramm
ablösen. (Superoffice)

Als neue Lösung möchte er kostengünstig die Termine aller Mitarbeiter
zentral pflegen und einsehen.
Wie kann man es lösen das die Mitarbeiter standardmàßig nur ihre termine
angezeigt bekommen, und diese auch bearbeiten können. Bei Bedarf aber auch
andere einsehen und bearbeiten können. Wie kann eine Erinnerungsfunktion
ala
Outlook eingefügt werden?
Kann man das ganze auch mit dem Outlookkalender verknüpfen?

Als Plattform ist momentan SBS2003 Standard im Einsatz. Clients haben
überwiegend Outlook 2003 und 2007, vereinzelt Outlook 2000.

Wie löst man das?
Danke für Hilfe und Antworten.

Gruß
R.Schnorr



Nachdem Du den Kalender angelegt hast, kannst Du über die Einstellungen der
Liste unter Erweiterte Einstellungen angeben, ob die Benutzer nur die
eigenen Elemente sehen und bearbeiten dürfen. Benutzer die dann alle
Elemente sehen können sollen, müssen entsprechend die Rechte zur Verwaltung
bekommen.

Gruß

Kai

Ähnliche fragen