Gruppenrichtlinie "Kennwortkomplexität abschalten"

03/10/2009 - 20:15 von Heiko Maier | Report spam
Hallo NG!

W2K8 E x64 / Gruppenrichtlinie "Kennwortkomplexitàt"

Um meinen User das Leben mit den Passwörtern so einfach wie möglich zu
machen, habe ich die Kennwortkomplexitàt in der GPO unter Computerkonfig..
abgeschaltet.

Gebe ich allerdings nun nen Testuser mit dem PW "test" ein, wird diese vom
System nicht angenommen. Gibs da vielleicht noch eine weitere Einstellung die
da zu machen ist?

Unter W2K3 hat das jedenfall immer so funzt

Gruß, Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Yusuf Dikmenoglu [MVP]
03/10/2009 - 20:32 | Warnen spam
Servus,

"Heiko Maier" wrote:
Um meinen User das Leben mit den Passwörtern so einfach wie möglich zu
machen, habe ich die Kennwortkomplexitàt in der GPO unter Computerkonfig..
abgeschaltet.



in welcher GPO hast du diese "abgeschaltet"?
Kennwortrichtlinien müssen auf Domànenebene konfiguriert werden. Werden
diese auf OU-Ebene konfiguriert, sind damit die lokalen Benutzerkonten auf
den Clients betroffen und nicht die Domànen-Benutzer.

Gebe ich allerdings nun nen Testuser mit dem PW "test" ein, wird diese vom
System nicht angenommen. Gibs da vielleicht noch eine weitere Einstellung die
da zu machen ist?



Es könnte auch an den folgenden Optionen liegen:

- Minimale Kennwortlànge
- Kennwortchronik erzwingen
- Maximales Kennwortalter
- Minimales Kennwortalter


Regards from Rhein-Main/Germany
Yusuf Dikmenoglu - MVP Directory Services
Blog: http://blog.dikmenoglu.de

Ähnliche fragen