Gruppenrichtlinie wird nicht angewendet

15/08/2009 - 07:54 von Ray Hubold | Report spam
Hallo NG,

ich habe unter SBS 2008 eine Gruppenrichtlinie mit der OU SBSUsers
verknüpft und lt. Gruppenrichtlinienmodellierung sollte sie auch
angewendet werden. Lt. Gruppenrichtlinienergegnis passiert das aber nicht.

Ich habe auf dem PC schon mehrmals gpupdate /force aufgerufen und auch
neu gestartet, aber sie wird weder unter angewendete noch unter
abgelehnte Objekte aufgeführt. Sieht so aus, wie wenn der PC von der
Existenz der Gruppenrichtlinie nichts wüsste.

Habt Ihr eine Idee, wie ich dem Problem auf die Spur kommen könnte?

Dank Euch!
Ray
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
15/08/2009 - 11:27 | Warnen spam
Ray Hubold schrieb:

ich habe unter SBS 2008 eine Gruppenrichtlinie mit der OU SBSUsers
verknüpft und lt. Gruppenrichtlinienmodellierung sollte sie auch
angewendet werden. Lt. Gruppenrichtlinienergegnis passiert das aber nicht.

Ich habe auf dem PC schon mehrmals gpupdate /force aufgerufen und auch
neu gestartet, aber sie wird weder unter angewendete noch unter
abgelehnte Objekte aufgeführt. Sieht so aus, wie wenn der PC von der
Existenz der Gruppenrichtlinie nichts wüsste.



computerrichtlinien greifen nur auf Computerobjekte.
Benutzereinstellungen nur auf Benutzer. Was genau hast Du eingestellt?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen