Gruppenrichtlinien wiederherstellen

09/12/2009 - 17:54 von Martin | Report spam
Hallo,

ich habe einen Windows 2003 Server als einzigen Server in einer Domàne mit
derzeit 6 Clients. Auf dem Server ist das AD eingerichtet.
Gruppenrichtlinien habe ich für die Umleitung des Ordners Eigene Dateien
sowie WSUS erstellt, die Default Domain (Controller) Policies habe ich nicht
veràndert.

Alle 5 Minuten bekomme ich auf dem Server die Ereignisse 1030 / 1058
(UserEnv) angezeigt. Daraufhin habe ich zunàchst kontrolliert, ob auf dem
Server die Freigabe SYSVOL existiert. Dies ist der Fall, ebenso sind darin
die geforderten Dateien zu finden.

Die angeforderte Datei wird jedoch im Verzeichnis
\\DOMAINNAME\sysvol\DOMAINNAME\Policies\... gesucht, anstelle von DOMAINNAME
sollte an erster Stelle IMHO der Name des Servers stehen - dann ist ein
Zugriff auf die Dateien nàmlich möglich.

Ich habe in der Gruppenrichtlinienverwaltung versucht die Richtlinien zu
öffnen. Dies ist nicht möglich, beim Öffnen mittels Doppelklick bekomme ich
eine Fehlermeldung, die besagt, dass "Windows kann den Netzwerkpfad nicht
finden. Überprüfen Sie, dass der Netzwerkpfad richtig ist, un dass der
Zielcomputer nicht ausgelastet...". Scheinbar findet er die Richtlinien
nicht - von Auslastung hat der Server jedenfalls noch nie etwas erfahren
müssen.

Ein Reparaturversuch (die beiden Richtlinien krieg ich wohl wieder hin)
mittels "dcgpofix /ignoreschema" ist gescheitert, da keine EFS-Zertifikate
aus der Datei Registry.pol gelesen werden konnten.

Wie kann ich vorgehen um die Kiste schnellstmöglich wieder ans Laufen zu
bringen?

Danke

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
09/12/2009 - 18:40 | Warnen spam
Hi,

Am 09.12.2009 17:54, schrieb Martin:
Die angeforderte Datei wird jedoch im Verzeichnis
\\DOMAINNAME\sysvol\DOMAINNAME\Policies\... gesucht, anstelle von
DOMAINNAME sollte an erster Stelle IMHO der Name des Servers stehen -



Nein. Es ist Pauschal der DFS Stamm, der muss es sein, denn bei mehr
als EInem Server ist das die einzig richtige Pfad angabe, die auf jedem
Domànen Controller funktioniert.

Deine DFS Auflösung hat Probleme.
http://support.microsoft.com/kb/842804/en-us

Kann aber auch an sowas selbstverbocktem liegen, wie deaktiviertem
TCP NetBIOS Helper Dienst, Virenscannern und PersFirewalls etc.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen