Gruppenrichtlinien zur Wiederherstellung des Deskop-Layouts

08/12/2009 - 13:04 von Frank Guenther | Report spam
Hallo Zusammen!

In einem Schulungsraum würden wir gerne folgendes realisieren: Alle Benutzer
sollten mit einem eingeschrànkten Benutzerkonto arbeiten und alle Dateien im
Profil (Desktop und Eigene Dateien) nach einem Neustart wieder gelöscht
werden, eventuelle Änderung an Darstellungseigenschaften des Desktops sollten
ebenfalls rückgàngig gemacht werden.

Ist dies über eine Gruppenrichtlinie möglich?

SteadyState hat sich leider nicht bewàhrt, da Neuinstallationen etc. zu
aufwendig waren.

Danke für die Unterstützung!
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
08/12/2009 - 13:40 | Warnen spam
Hi,

Am 08.12.2009 13:04, schrieb Frank Guenther:
In einem Schulungsraum würden wir gerne folgendes realisieren: Alle Benutzer
sollten mit einem eingeschrànkten Benutzerkonto arbeiten und alle Dateien im
Profil (Desktop und Eigene Dateien) nach einem Neustart wieder gelöscht
werden, eventuelle Änderung an Darstellungseigenschaften des Desktops sollten
ebenfalls rückgàngig gemacht werden.
Ist dies über eine Gruppenrichtlinie möglich?



Ja.
SCNR

Tschö
Mark

Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen