Gruppierte Zeichenelemente getrennt bearbeiten

15/07/2008 - 09:55 von Armin | Report spam
Hallo,

ich habe folgende Frage:

Ich habe zwei Zeichenelemente die zu einer Gruppe gruppiert sind.
Das erste Zeichenelement der Gruppe heisst bspw. "Balken1" und das zweite
Element "Raute1". Die Gruppe der beiden Elemente heisst nun "Gruppe1".

Ziel ist nun, nur den Balken mit der Bezeichnung "Balken1" einzufàrben, wenn
auf den Balken geklickt wird.
Da sich mehrere gruppierte Zeichenelemente auf dem Blatt befinden, kann das
einzelene Element nicht mit dem Namen angesprochen werden.

Unter Excel 2002 und Excel 2007 funktioniert das mit folgendem Code, der dem
Zeichenelement "Balken" zugewiesen wurde.

Sub farbe_wechseln()
ActiveSheet.Shapes(Application.Caller).Fill.ForeColor.SchemeColor = 1 +
CInt(56 * Rnd())
End Sub

Unter Excel 2003 gibt es leider die Fehlermeldung "Das Element mit dem
angegebenen Namen wurde nicht gefunden."

Hat jemand eine Idee, wie sich das ganze unter Excel 2003 lösen làsst.?

Vielen Dank

Armin
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Kutsche
15/07/2008 - 16:28 | Warnen spam
Hallo Armin,

erster Lösungsversuch:

Der Name der betreffenden Gruppierung ist falsch.
Um sicher zu gehen mach eine kleine Markroaufzeichnung mit Zugriff auf diese
Gruppierung ... in dem Makro steht dann der richtige Name.


zweiter Lösungsversuch:

Die Gruppierung zunàchst auflösen und nach dem Ändern von 'Balken 1' die
Gruppierung wieder aktivieren.

Gruß Wolfgang
WinXP Home SP2, Office 2003 SP3 & 2007 SP1
http://www.wk-bau-edv.de


"Armin" wrote:

Hallo,

ich habe folgende Frage:

Ich habe zwei Zeichenelemente die zu einer Gruppe gruppiert sind.
Das erste Zeichenelement der Gruppe heisst bspw. "Balken1" und das zweite
Element "Raute1". Die Gruppe der beiden Elemente heisst nun "Gruppe1".

Ziel ist nun, nur den Balken mit der Bezeichnung "Balken1" einzufàrben, wenn
auf den Balken geklickt wird.
Da sich mehrere gruppierte Zeichenelemente auf dem Blatt befinden, kann das
einzelene Element nicht mit dem Namen angesprochen werden.

Unter Excel 2002 und Excel 2007 funktioniert das mit folgendem Code, der dem
Zeichenelement "Balken" zugewiesen wurde.

Sub farbe_wechseln()
ActiveSheet.Shapes(Application.Caller).Fill.ForeColor.SchemeColor = 1 +
CInt(56 * Rnd())
End Sub

Unter Excel 2003 gibt es leider die Fehlermeldung "Das Element mit dem
angegebenen Namen wurde nicht gefunden."

Hat jemand eine Idee, wie sich das ganze unter Excel 2003 lösen làsst.?

Vielen Dank

Armin

Ähnliche fragen