GSA-4082B brennt keine DVDs mehr

29/06/2008 - 15:23 von Thomas Grund | Report spam
Hallo,

das Problem ist àhnlich wie bei Anne neulich, nur meine Beschreibung
hoffentlich besser:

Ich habe einen nicht mehr ganz frischen Acer mit Windows XP und
vorinstallierter Software. Früher hat das Brennen von DVDs problemlos
geklappt.

Vor einiger Zeit habe ich das System von der Rescue-CD komplett neu
aufgesetzt. Seitdem bieten mir meine beiden Brennprogramme (NTI CD &
DVD-Maker und Pinnacle InstantCD+DVD) die Option, DVDs zu brennen, nicht
mehr an.

Daß das Laufwerk ein GSA-4082B ist entnehme ich dem Geràtemanager, und
laut Google ist das auch ein DVD-Brenner. Ich verwende dieselben
Rohlinge wie vorher, aber auch ohne Rohlinge wird mir CD-Brennen
angeboten, DVD-Brennen nicht.

Die Software ist seit dem Neu-Aufsetzen sogar weniger als vorher. Daß
auf einer Rescue-CD ein Treiber fehlt kann ich mir nur schwer
vorstellen. Ich habe mittlerweile SP3, aber das Problem trat erstmals
unter SP2 auf. Daß das Laufwerk just an dem Tag den Geist aufgibt, wo
ich das System neu aufsetze, ist nicht sehr wahrscheinlich.

Hat jemand so ein Problem schon mal gehabt/gelöst?

Danke und viele Grüße,

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
29/06/2008 - 15:30 | Warnen spam
Hallo Thomas!

Thomas Grund schrieb:
das Problem ist àhnlich wie bei Anne neulich, nur meine Beschreibung
hoffentlich besser:

Ich habe einen nicht mehr ganz frischen Acer mit Windows XP und
vorinstallierter Software. Früher hat das Brennen von DVDs problemlos
geklappt.

Vor einiger Zeit habe ich das System von der Rescue-CD komplett neu
aufgesetzt. Seitdem bieten mir meine beiden Brennprogramme (NTI CD &
DVD-Maker und Pinnacle InstantCD+DVD) die Option, DVDs zu brennen, nicht
mehr an.

Daß das Laufwerk ein GSA-4082B ist entnehme ich dem Geràtemanager, und
laut Google ist das auch ein DVD-Brenner. Ich verwende dieselben
Rohlinge wie vorher,



Sicher? Manchmal wechselt der Inhalt, ohne dass sich die Verpackung
aendert. Ist die Kennung die gleiche? (z. B. siehe Nero Infotool)
Schon mal ein Firmware-Update gemacht?

aber auch ohne Rohlinge wird mir CD-Brennen
angeboten, DVD-Brennen nicht.



Boote mal ein Live-Linux wie Knoppix und versuche dort zu brennen (geht
natuerlich nur, wenn du von einem anderen Laufwerk als dem zu testenden
Brenner bootest).
Aufgrund des vermuteten Alters des Brenners tippe ich auch hier auf
Altersschwaeche.

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen