GTX750 funktioniert nicht ...

17/06/2015 - 17:13 von Matthias Gerds | Report spam
... mit den angebotenen Treibern von Nvidia:

nvidia-computeG04
nvidia-gfxG04-kmp-desktop (Kernel-Modul)
nvidia-glxG04
x11-video-nvidiaG04

Der Rechner bootet und zeigt mir nur die noch die Textkonsole.

Mit der Dreierversion (G03) scheint's zu laufen, aber die Karte ist ja recht
modern. Was ist da los? Paketabhàngigkeiten? Pakete fehlerhaft?
Warum werden die Pakete als Update angeboten, wenn hinterher nichts mehr
làuft? Weiß echt nicht mehr weiter.

lspci sagt:
Kernel Modules: nouveau

Wieso und wie/wo kann ich das korrigieren?

'modprobe nvidia' wird nicht gefunden (k.A. wie das korrekt heißen müsste).
Aber das Modul wurde ja installiert (s.o.).

MG



openSUSE 13.2 / 64
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Gerds
17/06/2015 - 17:26 | Warnen spam
Matthias Gerds wrote:

... mit den angebotenen Treibern von Nvidia:

nvidia-computeG04
nvidia-gfxG04-kmp-desktop (Kernel-Modul)
nvidia-glxG04
x11-video-nvidiaG04

Der Rechner bootet und zeigt mir nur die noch die Textkonsole.

Mit der Dreierversion (G03) scheint's zu laufen, aber die Karte ist ja
recht modern. Was ist da los? Paketabhàngigkeiten? Pakete fehlerhaft?
Warum werden die Pakete als Update angeboten, wenn hinterher nichts mehr
làuft? Weiß echt nicht mehr weiter.

lspci sagt:
Kernel Modules: nouveau

Wieso und wie/wo kann ich das korrigieren?

'modprobe nvidia' wird nicht gefunden (k.A. wie das korrekt heißen
müsste). Aber das Modul wurde ja installiert (s.o.).



Fehler bei den Paketbauern, vermute ich mal.

Nach dem erneuten Wechsel auf die G03-Pakete geht die Oberflàche nàmlich
wieder. Mal sehen, wie sich die Steam-Spiele verhalten...

lspci:
Kernel driver in use: nvidia
Kernel modules: nouveau, nvidia



MG

openSUSE 13.2 / 64

Ähnliche fragen