Guck mal da: Linux ist im Kommen. ;-)

09/01/2012 - 18:04 von Uwe Premer | Report spam
This message is in MIME format. The first part should be readable text,
while the remaining parts are likely unreadable without MIME-aware tools.


http://heise.de/-1404775

Heise erklàrt den NetMarketShare-Bericht so, dass grob gesagt, der Anteil
der Linux-User rasant angestiegen ist.

Ich würds selbst darauf zurückführen, dass mittlerweile nahezu alle
Distribution "salonfàhig" geworden sind, will heissen, auch für
Nicht-Nerds installier- und benutzbar sind.
Und was meiner Meinung nach einen großen Anteil an dieser Sache hat: Linux
im allgemeinen ist sehr kompatibel geworden, und zwar nicht nur zum
Standard-Windows-PC, sondern eben auch mit Tablets und auch Handys.
Und im gemischten Netz sowieso.
Der Datenaustausch, einer der wichtigsten Faktoren, funktioniert
eigentlich schon seit geraumer Zeit gut mit Computergeràten anderer OSses.
Auch Microsoft ist ja, das las ich letztens, wohl nicht mehr so ganz
abgeneigt zu Linux.

Alles in Allem kann man als Fazit schon sagten: basst scho.

In diesem Sinn...
Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Reuter
09/01/2012 - 19:40 | Warnen spam
Uwe Premer schrieb:
Und was meiner Meinung nach einen großen Anteil an dieser Sache hat: Linux
im allgemeinen ist sehr kompatibel geworden, und zwar nicht nur zum
Standard-Windows-PC, sondern eben auch mit Tablets und auch Handys.


^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Und ich würde sagen, es könnte gerade an *diesen* liegen. Tablet-PCs und
Smartphones werden immer mehr.

Bis bald, Matthias

Ähnliche fragen