Gugelhupf

01/07/2009 - 14:04 von Holger Bruns | Report spam
Zutaten:

220 g Butter
220 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
3 Ei(er)
250 g Mehl
2 TL Backpulver
125 ml Milch
4 EL Rum
50 g Kakaopulver

Butter und Zucker schaumig rühren, die Eier dazumischen.

Mehl mit Kakao, Backpulver und Vanillezucker mischen, abwechselnd mit
der Milch und Rum löffelweise in die Buttermasse rühren. In gebutterte
und bemehlte Gugelhupfform füllen und auf der 2. Schiene, Umluft, eine
Stunde bei 150° backen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz Chrudina
01/07/2009 - 19:59 | Warnen spam
"Holger Bruns" schrieb:


Butter und Zucker schaumig rühren, die Eier dazumischen.

Mehl mit Kakao, Backpulver und Vanillezucker mischen, abwechselnd mit
der Milch und Rum löffelweise in die Buttermasse rühren. In gebutterte
und bemehlte Gugelhupfform füllen und auf der 2. Schiene, Umluft, eine
Stunde bei 150° backen.



Mmmmm, lecker. Und danach auf die Festplatte schmieren?

Heinz
Die Summe aller Laster ist eine Konstante.

Ähnliche fragen