GUI-"dialog" fuer alle?

06/04/2008 - 08:50 von helmut | Report spam
Hallo alle miteinander,

wenn ich das richtig nachgelesen habe:

Kdialog funktioniert im KDE-Umfeld
Xdialog funktioniert im Gnome-/gtk-Umfeld

Wenn das soweit richtig ist: gibt es ein GUI-Dialog, das in beiden
Welten (noch besser: auch ohne KDE oder gtk) funktioniert?

Es wàre làstig, in den Skripts erst mal abzufragen, was denn alles
(nicht) installiert ist.

Viele Gruesse
Helmut

"Ubuntu" - an African word, meaning "Slackware is too hard for me".
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Blancke
06/04/2008 - 10:12 | Warnen spam
Ad 2008-04-06, Helmut Hullen dixit:

Kdialog funktioniert im KDE-Umfeld
Xdialog funktioniert im Gnome-/gtk-Umfeld

Wenn das soweit richtig ist: gibt es ein GUI-Dialog, das in beiden
Welten (noch besser: auch ohne KDE oder gtk) funktioniert?



Einfach beide Programme der Reihe nach abfragen, ob sie existieren.
Dazu nimmst Du "which" und wertest den Exit-Code aus:

,-
| EXIT STATUS
| 0 if all specified commands are found and executable
| 1 if one or more specified commands is nonexistent or not
| executable
| 2 if an invalid option is specified
`-

Das aufgefundene Programm nimmst Du. Der Anwender ist haftbar, dasz
es auch funktioniert.

Waere das nicht eine gangbare Loesung?

Grusz,

Peter Blancke

Hoc est enim verbum meum!

Ähnliche fragen