GUI für Benutzer und ihrer Gruppen

15/10/2008 - 15:52 von Michael Kolowicz | Report spam
Hallo,

ich habe mir eine Anwendung erstellt, die eine Benutzerverwaltung
beiinhalten soll. Damit man den Benutzern (werden in einer DB geführt -
Tabelle heißt "Users" und hat die Spalten "UserID", "UserName" und
"UserPW") nun auch bestimmte Benutzergruppen hinzufügen kann (werden
auch in einer Tabelle geführt - Diese heißt "UserGroups" und hat die
Spalten "UserGroupID" und "UserGroupName") habe ich eine GUI erstellt.

Die Zugehörigkeiten werden in einer Tabelle namens "UserToUserGroups"
verwaltet. Die hat die Spalten "UserID" und "UserGroupID". Für jede
Zugehörigkeit wird demnach ein Eintrag gemacht

User - UserGroup
==1 - 1
1 - 2
1 - 3
2 - 1
2 - 4 usw.)

Meine GUI besteht nun aus zwei ungebundenen ListBoxen. In der auf der
linken Seite, stehen die Benutzergruppen die es gibt (ausschließlich
die, die der Benutzer schon angehört). Auf der rechten Seite stehen die,
die der Benutzer Zugehörig ist.

Nun habe ich sehr vieles "hàndisch" erledigt (Listen lesen, auswerten,
hin und herschieben der Eintràge in den Listboxen, aktualisieren der
Tabelle "UserToUserGroups" usw.)

Kann man das aber auch mit weniger Aufwand, d.h datengebunden lösen?
Eine andere GUI würde auch in mein Konzept passen. Ich möchte mit der
Datenbindung erreichen, dass mein Code weniger Fehleranfàllig wird.

Hat jemand damit Erfahrung? Kann man ein praktisches passendes Beispiel
(auch was die Gestalltung der GUI betrifft) irgentwo sehen?

Vielen Dank für die Antwort im Vorraus

Gruß
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
15/10/2008 - 21:54 | Warnen spam
"Michael Kolowicz" schrieb im Newsbeitrag
news:

<
Meine GUI besteht nun aus zwei ungebundenen ListBoxen. In der auf der
linken Seite, stehen die Benutzergruppen die es gibt (ausschließlich
die, die der Benutzer schon angehört). Auf der rechten Seite stehen die,
die der Benutzer Zugehörig ist.

Hi Michael,
Nimm zwie CheckeListBoxes, wo die Hàkchen entsprechend der
Verbindungstabelle gesetzt werden.

<--
Kann man das aber auch mit weniger Aufwand, d.h datengebunden lösen?
Eine andere GUI würde auch in mein Konzept passen. Ich möchte mit der
Datenbindung erreichen, dass mein Code weniger Fehleranfàllig wird.

Hat jemand damit Erfahrung? Kann man ein praktisches passendes Beispiel
(auch was die Gestalltung der GUI betrifft) irgentwo sehen?

Schau dir mal die Technologie des MembershipProviders und des RoleProviders
in ASP.NET an. Das ist einfach mit den beschreibungen zu realisieren.

Viele Gruesse

Peter

Ähnliche fragen