GUID's Office-Versionen

03/09/2008 - 16:33 von Anton Meier | Report spam
Hallo @ll,

da auf den Zielrechnern meiner Anwendung unterschiedliche Office-Versionen
installiert sind, möchte ich die Verweise mit .AddFromGuid per VBA zuweisen.
Gibt es 'irgendwo' eine Übersicht über die GUID's der einzelnen
Officeversionen (primàr: Excel, Word und Outlook) die ich dort eintragen
muss?

Gruß Anton
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Trowitzsch
03/09/2008 - 17:39 | Warnen spam
"Anton Meier" schrieb im Newsbeitrag
news:g9m777$os2$
Hallo @ll,

da auf den Zielrechnern meiner Anwendung unterschiedliche Office-Versionen
installiert sind, möchte ich die Verweise mit .AddFromGuid per VBA zuweisen.
Gibt es 'irgendwo' eine Übersicht über die GUID's der einzelnen
Officeversionen (primàr: Excel, Word und Outlook) die ich dort eintragen
muss?



IMHO haben alle jeweiligen Applikationen seit O2000 die gleiche GUID.
Insofern ergibt das eigentlich keinen rechten Sinn.
Setze die Verweise fest - der Pfad spielt keine Rolle, weil VBA sich ohnehin
darum weniger kümmert, als um die GUID.
Günstig wàre dabei, wenn du die niedrigsten Versionsnummern der Verweisdateien
(OLBs) verwendest, also die xyz9.olb-Dateien, so verfügbar.

Aber das einzig korrekte Vorgehen zur Automation von anderen Office-Anwendungen
ist IMHO ohnehin Late Binding - keine Verweise.

Ciao, Sascha

Ähnliche fragen