Guidewire Software erweitert Trainingsangebot

19/03/2015 - 12:55 von Business Wire

Guidewire Software erweitert TrainingsangebotNeue Zertifizierungsstufen „Spezialist“, „Pro“ und „Trainer“ erweitern Breite und Tiefe des Trainingsprogramms – Guidewire PartnerConnect-Mitglieder profitieren als Erste.

Guidewire Software®, (NYSE:GWRE), ein Anbieter von Softwareprodukten für Sach-/Unfallversicherer, hat heute eine wesentliche Erweiterung seines Trainingsangebots bekannt gegeben. Guidewire Education ist darauf ausgerichtet, Mitgliedern von Guidewire PartnerConnect das Wissen und die Fähigkeiten zu vermitteln, die für die Implementierung, Verwaltung und Aktualisierung des wachsenden Produktsortiments von Guidewire erforderlich sind. Dabei orientiert sich das Unternehmen an den Trainings- und Zertifizierungspraktiken der Softwarebranche.

Das Trainingsangebot von Guidewire ist so konzipiert, dass es Teilnehmer befähigt, Guidewire-Produkte und -Dienstleistungen selbständig und kompetent zu verwenden. Die Ausbildungsschienen und der damit verbundene Lehrplan unterstützen diverse Trainingsbedürfnisse und erlauben es Projekt-Teammitgliedern, einen maßgeschneiderten Trainingsplan zu entwickeln, der ihren jeweiligen Projekten, ihrer Produktauswahl, ihrem Erfahrungsstand und ihrer Projektrolle am besten entspricht. Die neuen Zertifizierungen von Guidewire Spezialist, Pro und Trainer umfassen vier Kategorien: ClaimCenter-Konfiguration, PolicyCenter-Konfiguration, BillingCenter-Konfiguration und InsuranceSuite-Integration. Das Angebot liefert Studenten erweiterte Wissensoptionen und stellt sicher, dass sie sich mit der Funktionsweise von Guidewire-Produkten auseinandersetzen.

Das erweiterte Guidewire-Trainingsangebot umfasst:

  • Flexible Bereitstellung der Trainingsoptionen;
  • Strukturierte Zertifizierungsprüfungen zur Bestätigung der Guidewire-Produktkenntnisse;
  • Neue Zertifizierungslogos je nach Stufe und Produkt; und
  • Möglichkeit zur Bestätigung der Guidewire-Zertifizierungsstufe einer Einzelperson.

„Guidewire verpflichtet sich, die Bedürfnisse unseres globalen Partnernetzwerks durch gut konzipierte Software-Produkte und Best-Practice-Programme zu erfüllen“, sagte Mike Polelle, Chief Delivery Officer bei Guidewire. „Mit unserem Trainingsprogramm verfolgen wir das Ziel, unseren Partnern Zugang zu dem hochqualitativen Training zu geben, das wir unseren eigenen Mitarbeitern bereitstellen.“

Polelle fügte hinzu: „Da immer mehr Organisationen bestrebt sind, ihr Geschäft umzuwandeln und sich für Guidewire-Produkte entscheiden, ist die Nachfrage nach fundierter Produktkompetenz gestiegen. Wir stellen unseren Partnern die Programme bereit, die sie brauchen, um solide und tragfähige Guidewire-Praktiken zu entwickeln, damit sie in der Lage sind, Werte zu schaffen, die Gesamtleistung zu verbessern und vor allem unsere gemeinsamen Kunden besser zu betreuen.“

Über Guidewire Software

Guidewire erstellt Softwareprodukte, die Sach-/Unfallversicherern dabei helfen, ihre veralteten Kernsysteme auszutauschen und ihre Geschäftsprozesse neu zu gestalten. Guidewire-Produkte sind darauf ausgelegt, flexibel und skalierbar zu sein, und ermöglichen es Versicherern, ausgezeichnete Dienstleistungen zu liefern, ihren Marktanteil zu erhöhen und die Betriebskosten zu senken. Die Guidewire InsuranceSuite™ bietet die von Versicherern als betriebliche Aufzeichnungssysteme genutzten Kernsysteme. Weitere Produkte bieten Unterstützung für die Datenverwaltung, die Business Intelligence, zeit- und ortsunabhängigen Zugriff sowie Steuerung und Überwachung. Mehr als 180 Sach-/Unfallversicherer auf der ganzen Welt haben sich bereits für Guidewire entschieden. Weitere Informationen finden Sie auf www.guidewire.com. Folgen Sie uns auf Twitter: @Guidewire_PandC.

HINWEIS: Guidewire, Guidewire Software, Guidewire ClaimCenter, Guidewire PolicyCenter, Guidewire BillingCenter sind in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Marken von Guidewire Software Inc.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Guidewire Software
Diana Stott, +1 650-356-4941
Leiterin Unternehmenskommunikation
dstott@guidewire.com


Source(s) : Guidewire Software