Gültigkeitsprüfung in zellen greift nicht beim 'reinkopieren?+

03/07/2008 - 13:22 von Dimo Tabken | Report spam
Moinmoin Leute,

folgendes Phàmomen macht mir derzeit ein wenig zu schaffen (Excel 02, SP3):

Für die Zellen einer Tabelle habe ich Gültigkeitsbeschrànkungen hinterlegt,
so dass der eingegebene Wert (ein Datum) nicht kleiner sein darf als das
Datum, das in der entsprechenden Spaltenüberschrift steht. So weit so gut,
das funktioniert auch, wenn ich nun in die Zellen manuell Daten eintrage.
Kopiere ich nun allerdings ein Datum und füge es in eben diese Zelle ein,
dann greift die Gültigkeitsprüfung nicht mehr, es ist also möglich, auch
"falsche" Daten einzutragen.

Gibt's irgendeinen Trick, dieses Verhalten abzustellen, so dass auch per
Copy&Paste eingefügte Datumswerte überprüft und ggf. abgewiesen werden?

Ich bin gespannt auf Eure Antworten!
Gruß
Dimo
 

Lesen sie die antworten

#1 HelmutMit
03/07/2008 - 13:29 | Warnen spam
On 3 Jul., 13:22, Dimo Tabken wrote:
Moinmoin Leute,

folgendes Phàmomen macht mir derzeit ein wenig zu schaffen (Excel 02, SP3):

Für die Zellen einer Tabelle habe ich Gültigkeitsbeschrànkungen hinterlegt,
so dass der eingegebene Wert (ein Datum) nicht kleiner sein darf als das
Datum, das in der entsprechenden Spaltenüberschrift steht. So weit so gut,
das funktioniert auch, wenn ich nun in die Zellen manuell Daten eintrage.
Kopiere ich nun allerdings ein Datum und füge es in eben diese Zelle ein,
dann greift die Gültigkeitsprüfung nicht mehr, es ist also möglich, auch
"falsche" Daten einzutragen.

Gibt's irgendeinen Trick, dieses Verhalten abzustellen, so dass auch per
Copy&Paste eingefügte Datumswerte überprüft und ggf. abgewiesen werden?

Ich bin gespannt auf Eure Antworten!
Gruß
Dimo



Hallo Dimo,
da mußt Du auf VBA zurückgreifen.
Gruß Helmut
www.excelmexel.de

Ähnliche fragen