Günstig 24V 7,5A 180W bereitstellen

20/07/2013 - 19:29 von Lothar Klein | Report spam
Hi,

Ich suche irgendwelche Quich-Cheap-Dirty-Lösungen, 24V, 7,5A, 180Watt
bereitzustellen.
Ein alter FlachTV will nicht mehr.
Wer kann einem Elektronik-Unerfahrenen mal Möglichkeiten aufzeigen,
diesen Strom bereitzustellen
1.) 2 Autobattrien (*duck*)
2.) ggf. 2 oder 3 alte CB-Funk-Netzteile, die ich hier noch habe (12V, 3-5A)
3.) Spannungswandler-Methoden, um ggf. aus 12V , 24V zu machen ?
Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 Hergen Lehmann
20/07/2013 - 19:58 | Warnen spam
On 20.07.2013 19:29, Lothar Klein wrote:

Ich suche irgendwelche Quich-Cheap-Dirty-Lösungen, 24V, 7,5A, 180Watt
bereitzustellen.
Ein alter FlachTV will nicht mehr.
Wer kann einem Elektronik-Unerfahrenen mal Möglichkeiten aufzeigen,
diesen Strom bereitzustellen
1.) 2 Autobattrien (*duck*)



Vorsicht, das sind im frisch geladenen Zustand >28V, und das findet die
Glotze vielleicht nicht lustig.

2.) ggf. 2 oder 3 alte CB-Funk-Netzteile, die ich hier noch habe (12V,
3-5A)



Offenkundig zu wenig.

3.) Spannungswandler-Methoden, um ggf. aus 12V , 24V zu machen ?



Kostet Geld und die 12V (dann mit >15A) müssen auch erst mal irgendwo
her kommen.

4.) 24V sind Standard in der Steuerungstechnik, da sollte sich bei den
einschlàgigen Versendern reichlich Auswahl finden. Auch billig gebraucht
auf ebay.

Hergen

Ähnliche fragen