Gutes Ladegerät AA

09/04/2014 - 22:18 von Horst Stolz | Report spam
oder auch füe alle Rundzellen NiMh?
Ich war erschrocken, wie hoch der Anteil schimpfender Nutzer der Marke
Ansmann war. So ein Drittel der Bewertungen extrem negativ.
Ich habe ein Cellcon C100, Das ist eigentlich soweit ok, aber nach 10
Jahren stinkt es nach wie vor fürchterlich, so dass ich es nur noch im
Keller nutze. Selbst wenn es nicht in Betrieb ist. Einen àhnlichen Gestank
habe auch bei Stromsparlampen und sogar schon bei Haushaltsgeràten erlebt.
Bei letzteren wurde der Geruch aber langsam besser, bei den Sparlampen half
nur wegwerfen.

Kann jemand eines empfehlen?

Gruß, Horst


Die Mailadresse ist zwar lang, aber ohne Änderung gültig.
Durch die Lànge wurde Spam drastisch reduziert.
 

Lesen sie die antworten

#1 Reinhard Pfeiffer
10/04/2014 - 07:36 | Warnen spam
Hallo,

oder auch füe alle Rundzellen NiMh?
Kann jemand eines empfehlen?



Ein Ladegeràt für alle Akku-Typen:

ELV ALC 1010
http://www.elv.de/elv-akku-lade-cen...xpert.html

Seit x Jahren habe ich den Vorgànger ALC 1000.
Macht das, was es soll, sehr gut.
Der Lüfter springt ab und zu an und ist etwas laut.
Stört aber nicht im Keller.


Für das alltàgliche Laden von AAA- und AA-Akkus:

Das BC-700:
http://www.elv.de/ladegeraet-bc-700...ignon.html
Kann auch mit 110 V laden, ist schön klein.

Das BC-1000:
http://www.elv.de/akku-ladecenter-bc-1000.html

Das MH-C9000:
http://www.elv.de/elv-prozessor-lad...c9000.html


Ich habe das BC-700 und das MH-C9000 und bin mit beiden zufrieden.


Gruß Reinhard

Ähnliche fragen