Guttenprolet Nietowski benimmt sich wie besoffen.

01/03/2011 - 20:29 von Anonym | Report spam
Path:
tioat.net!goblin3!goblin.stu.neva.ru!news-transit.tcx.org.uk!news.albasani.net!.POSTED!not-for-mail
From: Horst Nietowski <Horst@koelle-am-rhing.de>
Newsgroups: de.comm.protocols.tcp-ip
Subject: Re: Anonym, der zweite Kaputte?
Date: Tue, 01 Mar 2011 20:20:52 +0100
Organization: albasani.net
Lines: 26
Message-ID: <ikjguj$pju$1@news.albasani.net>
References: <8stfcjF5kfU1@mid.individual.net>
<ikdfcc$gqb$1@speranza.aioe.org> <ikdgbb$m6k$2@news.albasani.net>
<201102271259.UTC.ikdhr0$41f$4@tioat.net>
<ikf2ml$nb2$1@news.albasani.net>
<201102281007.UTC.ikfs4b$uvo$2@tioat.net>
<ikhb4b$fid$1@news.albasani.net>
<201103011022.UTC.ikihcc$stc$1@tioat.net>
<ikjcls$be2$1@news.albasani.net>
<201103011902.UTC.ikjfru$6m8$1@tioat.net> <ikjglg$o8o$1@news.albasani.net>
Mime-Version: 1.0
X-Trace: news.albasani.net
gZ+Ug6qkBPT/Y9SKskOUX9E8KAzoBrhJ8DKsWNtNxQwIMiba4ZQ+piMcocaESdMUMW6z8+XOphPO4t4hYk6NIA=NNTP-Posting-Date: Tue, 1 Mar 2011 19:20:51 +0000 (UTC)
Injection-Info: news.albasani.net;
logging-data="U7sO6qWe0NCQWhkWq8yNvwxA2aEQclHijjHRufQKUXPdPc2GrBf4ug9Efc6w9GutmKw9MVo8X+Fo1SXJCtvFs/12vXANyYvpEj8AHFMAbtltDPji9TFEllexyxXFEwie";
mail-complaints-to="abuse@albasani.net"
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 6.1; de; rv:1.9.2.13)
Gecko/20101207 Thunderbird/3.1.7
In-Reply-To: <ikjglg$o8o$1@news.albasani.net>
Cancel-Lock: sha1:ReV1DMNfFkA4pkToO2xiFHTCv20Xref: tioat.net de.comm.protocols.tcp-ip:734

Am 01.03.2011 20:16, schrieb Gerald Breuer:

Am 01.03.2011 20:02, schrieb Anonym:



Und dazu noch eine zutreffende!






Die Behauptung ist falsch, verdammt noch mal.



Über die Art der PS kann man sich ja noch streiten - ich glaube
Du hast eine Borderline-PS. Aber dass Du eine PS hast, das ist
sicher.



"Borderline-Persönlichkeitsstörung (abgekürzt BPS) oder emotional
instabile Persönlichkeitsstörung ist die Bezeichnung für eine
Persönlichkeitsstörung, die durch Impulsivitàt und Instabilitàt in
zwischenmenschlichen Beziehungen, Stimmung und Selbstbild gekennzeichnet
ist.

Bei einer solchen Störung sind bestimmte Bereiche von Gefühlen, des
Denkens und des Handelns beeintràchtigt, was sich durch negatives und
teilweise paradox wirkendes Verhalten in zwischenmenschlichen
Beziehungen sowie im gestörten Verhàltnis zu sich selbst àußert."

http://de.wikipedia.org/wiki/Border...%C3%B6rung

Passt.




Path: tioat.net!news.mixmin.net!news.albasani.net!.POSTED!not-for-mail
From: Horst Nietowski <Horst@koelle-am-rhing.de>
Newsgroups: de.comm.protocols.tcp-ip
Subject: Re: Anonym, der zweite Kaputte?
Date: Tue, 01 Mar 2011 20:24:53 +0100
Organization: albasani.net
Lines: 26
Message-ID: <ikjh64$q55$1@news.albasani.net>
References: <8stfcjF5kfU1@mid.individual.net>
<ikdfcc$gqb$1@speranza.aioe.org> <ikdgbb$m6k$2@news.albasani.net>
<201102271259.UTC.ikdhr0$41f$4@tioat.net>
<ikf2ml$nb2$1@news.albasani.net>
<201102281007.UTC.ikfs4b$uvo$2@tioat.net>
<ikhb4b$fid$1@news.albasani.net>
<201103011022.UTC.ikihcc$stc$1@tioat.net>
<ikjcls$be2$1@news.albasani.net> <201103011902.UTC.ikjfru$6m8$1@tioat.net>
Mime-Version: 1.0
X-Trace: news.albasani.net
q6uwRI82WIOlnY33ZGIvuP6Vb/WqndOtFl8f8GD4SEoQ5auDMpUHJ6qbrF/qHSXDxreeRkgWwFe0FyfwMY+5DA=NNTP-Posting-Date: Tue, 1 Mar 2011 19:24:52 +0000 (UTC)
Injection-Info: news.albasani.net;
logging-data="n1Vl6tkldWuzlkc43BkX/CVYckjXOSZ8Nup/hrz19A42lBJWfizBhByHCA9UR7k4jgCQEA0aHwHNBt0/h+RRsq37UeIzfEwbm0ivtOpUXXFUpbuXGZJkJht3gmqaA1SA";
mail-complaints-to="abuse@albasani.net"
User-Agent: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 6.1; de; rv:1.9.2.13)
Gecko/20101207 Thunderbird/3.1.7
In-Reply-To: <201103011902.UTC.ikjfru$6m8$1@tioat.net>
Cancel-Lock: sha1:50WcZ+J5QCVXVs6BcrukKayOvTQXref: tioat.net de.comm.protocols.tcp-ip:735

Am 01.03.2011 20:02, schrieb Anonym:

On 03/01/2011 07:07 PM, Gerald Breuer wrote:

Am 01.03.2011 11:22, schrieb Anonym:


Die Behauptung, ich hàtte eine Persönlichkeitsstörung ist eine
Tatsachenbehauptung.



Und dazu noch eine zutreffende!



Die Behauptung ist falsch, verdammt noch mal.



"Angst vor struktureller Regression ist eine bewusste oder unbewusste
Angst davor, den erreichten Ich-Status wieder zu verlieren, zum Beispiel
den Stand der eigenen Leistungen und/oder die Leistungsfàhigkeit nicht
halten zu können. Da BPS-Betroffene partiell enorm leistungsfàhige
Menschen sind, aber trotzdem schwere Belastungen haben, sind sie sowohl
beruflich wie auch im Privatleben hàufig mit Scheitern konfrontiert.
Diese Angstform wird als Folge der „spezifischen Ich-Schwàche“ (bzw. der
„Brüchigkeit des Ich“) gesehen."

http://de.wikipedia.org/wiki/Border...%C3%B6rung


Passt wie die Faust auf's Auge.
 

Lesen sie die antworten

#1 Pit
02/03/2011 - 10:37 | Warnen spam
On 1 Mrz., 20:29, Prof. Dr. math. Dr. med.
Dr. jur. Dr. theol. Dr.-Ing. (summa cum laude)
Dipl.-Inform. Anonym
Address.invalid> wrote:

[,,,]

Wie wàre es, wenn du dich mal um die freigewordene Stelle
des Verteidigungsminister bewerben würdest? Als Gott des
TCP/IP und fünffach Doktor bist du sicher hinreichend
qualifiziert für diesen Job. Bei dir würde es auch keine Skandale
geben, und du könntest in allen Schulzestraßen in Deutschland
mal so richtig aufràumen.

Ähnliche fragen