H-Brücke - Empfehlungen?

08/11/2014 - 12:01 von Michael Wieser | Report spam
Hallo Allerseits

suche zur Ansteuerung eines bistabilen Relais mit 3V/40mA
Spulenspannung/Strom eine möglichst kleine-H-Brücke, die auch bei
3V(max) sauber funktioniert. Platz ist keiner da, diskreter Aufbau ist
also nicht so einfach möglich. Zetex ZXMHC3A01T8 oà könnte platzmàßig
grade noch passen weil auch sonst nicht viel drumherum gebraucht wird
(4x 0402 Rs gehen sich noch gut aus) wenn... die FETS auch schon bei
den geringen Ugs unter allen Umstànden schalten würden (Temperatur
etc) und nicht nur "max 3V @ 250uA"

Daher die Frage in die Runde: gibts anderen Empfehlungen für noch
kleinere Vollbrücken die ca. 3V/40mA sauber schalten?

Thermisch ist der geringe Platz eh kein Problem, die Schalthàufigkeit
ist max. alle 20s für 50ms

Grüße

-
Michael Wieser
 

Lesen sie die antworten

#1 Rafael Deliano
08/11/2014 - 12:21 | Warnen spam
3V/40mA



74HCxxx Bustreiber den man tristate schalten
kann ist zu unexotisch ?

MfG JRD

Ähnliche fragen