hal steuern

09/08/2008 - 15:00 von Jo Tin | Report spam
Hallo,

Hal soll bei dem Anschluss von USB-Festplatten die am Label erkennen und
unter vorgegebenen Verzeichnissen mounten.
Der Haldamon macht das ja weitgehend schon selbstàndig, nur werden die
Festplatten unter /mnt eingehàngt. Wenn hal aus irgendwelchen gründen die
Festplatte nicht umountet, wird der vorherige Mount-Punkt erhalten und hal
generiert einen neuen, kann ich das umgehen?

Gruß Jo
 

Lesen sie die antworten

#1 Jo Tin
10/08/2008 - 23:28 | Warnen spam
Hallo,

Unter /usr/share/hal habe ich jetzt eine entsprechende policy angelegt,
soweit scheint es zu funktionieren. Sehe ich das richtig dass Mountpoints
außerhalb von /mnt nicht möglich sind!?

Gruß Jo

Ähnliche fragen