Halo der dunklen Materie

31/05/2009 - 21:25 von Ernst Schmidb | Report spam
Nach der letzten Lesch Sendung frage ich mich, ob die dunkle Materie
einer Scheibengalaxie auch scheibenförmig ist, oder kugelförmig. gibt es
da Berechnungen?

Ernst
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg Dietrich
01/06/2009 - 14:17 | Warnen spam
Ernst Schmidb wrote:
Nach der letzten Lesch Sendung frage ich mich, ob die dunkle Materie
einer Scheibengalaxie auch scheibenförmig ist, oder kugelförmig. gibt es
da Berechnungen?



Das dunkle Materie Halo ist im Allgemeinen triaxial, also ein
Ellipsoid mit drei verschiedenen Halbachsen. Die Scheibenform der
sichtbaren Galaxienkomponente ergibt sich, weil das Gas durch
Strahlungsprozesse Energie abgibt und von einer urspruenglich
auch triaxialen Verteilung in eine Scheibe kollabiert. Die
Scheibe bleibt auf Grund der Drehimpulserhaltung bestehen.

Gruss,
Jo:rg

Fortune cookie of the day:
Q: What do little WASPs want to be when they grow up?
A: The very best person they can possibly be.

Ähnliche fragen