Halogenlampe: stehende oder liegende Wendel - was haelt laenger?

27/03/2010 - 16:05 von nirwa | Report spam
Macht es für die Lebensdauer von Halogenlampen eigentlich einen
Unterschied, ob die Wendel axial (làngs) oder radial (quer) angeordnet
ist?

Ich meine jetzt nicht die letztendliche Einbaulage im Bezug auf den
Erdmittelpunkt, sondern die Bauart: quer = gleiche Zudrahtlànge oder
axial = ungleiche Zudrahtlànge.

Gibt es Untersuchungen über diesen "kleinen Unterschied"?

Gruß,
Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
27/03/2010 - 16:26 | Warnen spam
"nirwa" schrieb im Newsbeitrag
news:

Macht es für die Lebensdauer von Halogenlampen eigentlich einen
Unterschied, ob die Wendel axial (làngs) oder radial (quer) angeordnet
ist?



Also die Einbaulage zum Erdmittelpunkt spielt eine Rolle,
wenn das dann die Haltedràhte ansprechend anpassen, ist gut.
Besonders deutlich bei langen Glühwendeln, Linestra darf
nur waagerecht montiert werden. Bei kurzen Glühwendeln ist
der Effekt daß die heissen Wendeln unten zusammensacken, und
damit heisser werden und früher durchbrennen nicht so stark.

Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://freenet-homepage.de/mawin/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.
Lese 'Hohe Schule der Elektronik 1+2' bevor du fragst.

Ähnliche fragen