HAMEG-Interface Selbstbau

12/07/2014 - 20:42 von Christian Müller | Report spam
Hallo NG,

für meinen Oszi HAMEG HM 408 möchte ich folgendes Interface nachbauen:

http://www.mario001.de/elektronik/hameg/hameg1.htm

Kennt jemand was Besseres/Einfacheres/mit PIC?
Ich habe keine Ahnung von AVR und wenn das Teil Schwierigkeiten macht, kann
mir dann jemand von Euch helfen?
Den ATmega16 habe ich schon (7 Fr. bei Pusterla (war schnell in der
Schweiz)), und ein Parallelport Programmier-Interface auch (noch nicht
getestet, weiterer Risikofaktor).

Vielen Dank!

Gruss Chregu

@Jörg: Es dürfen auch ICs für >$1 verwendet werden
Michael Eggert in de.sci.electronics
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard Hoffmann
12/07/2014 - 21:02 | Warnen spam
Am 12.07.2014 20:42, schrieb Christian Müller:

@Jörg: Es dürfen auch ICs für >$1 verwendet werden
Michael Eggert in de.sci.electronics




Das enthàlt 2 Erleichterungen:

1. Es dürfen auch ICs
2. für >$1

Gruß, Gerhard



ps. die .sig wird mit minus minus _blank_ abgetrennt.

Ähnliche fragen