Forums Neueste Beiträge
 

Handhabung von Pod::PseudoPod

04/08/2008 - 19:06 von Ferry Bolhar | Report spam
Hallo,

ich muss POD-Doku schreiben, in der ich spezielle Elemente (u.a. Fußnoten) verwenden möchte, die es im normalen POD nicht gibt.

Nun habe ich erfahren, dass es einen erweiterten Parser namens Pod::PseudoPod gibt, der diese und andere Funktionalitàten (z.B.
Tabellen, Einfügen von Graphiken u.a.m.) unterstützt. Ich habe ihn mir vom CPAN heruntergeladen und möchte meine pod-Dokumente damit
verarbeiten. Konkret geht es um die Erzeugung von HTML.

Wie kann ich aber diesen Parser verwenden? Zum Generieren von HTML verwende ich normalerweise pod2html (welches einfach die
pod2html-Funktion von Pod::Html aufruft). POD::Html sieht aber keine Möglichkeit vor, einen anderen als den Standard-Parser zu
verwenden.

Ich vermute, ich muss Pod::PseudoPod irgendwie als Subklasse zu Pod::Simple unterjubeln. Leider habe ich keinerlei Doku gefunden,
was da wie aufgerufen werden muss. Hat das schon mal jemand ausprobiert?

Gibt es irgendwo einen Überblick, wie die ganzen POD-Module und Klassen zusammenspielen?

Danke und LG,

Ferry

Ing Ferry Bolhar
Magistrat der Stadt Wien - MA 14
A-1010 Wien
E-Mail: ferdinand.bolhar-nordenkampf@wien.gv.at
 

Lesen sie die antworten

#1 Slaven Rezic
04/08/2008 - 21:53 | Warnen spam
"Ferry Bolhar" writes:

Hallo,

ich muss POD-Doku schreiben, in der ich spezielle Elemente (u.a. Fußnoten) verwenden möchte, die es im normalen POD nicht gibt.

Nun habe ich erfahren, dass es einen erweiterten Parser namens Pod::PseudoPod gibt, der diese und andere Funktionalitàten (z.B.
Tabellen, Einfügen von Graphiken u.a.m.) unterstützt. Ich habe ihn mir vom CPAN heruntergeladen und möchte meine pod-Dokumente damit
verarbeiten. Konkret geht es um die Erzeugung von HTML.

Wie kann ich aber diesen Parser verwenden? Zum Generieren von HTML verwende ich normalerweise pod2html (welches einfach die
pod2html-Funktion von Pod::Html aufruft). POD::Html sieht aber keine Möglichkeit vor, einen anderen als den Standard-Parser zu
verwenden.

Ich vermute, ich muss Pod::PseudoPod irgendwie als Subklasse zu Pod::Simple unterjubeln. Leider habe ich keinerlei Doku gefunden,
was da wie aufgerufen werden muss. Hat das schon mal jemand ausprobiert?

Gibt es irgendwo einen Überblick, wie die ganzen POD-Module und Klassen zusammenspielen?




Du kannst literales HTML in Pod-Dokumenten verwenden. Z.B.:

=begin html

<a href="http://www.example.com"><...<b>A link</b></i></a>

=end html

Zumindest der Standard-pod2html-Konverter kann damit umgehen.

Gruß,
Slaven

Slaven Rezic - slaven <at> rezic <dot> de

tkruler - Perl/Tk program for measuring screen distances
http://ptktools.sourceforge.net/#tkruler

Ähnliche fragen